Skyline
Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Wirtschaftskonferenz energieeffiziente Gewerbeimmobilien Mit Photovoltaik und energetischer Optimierung Werte steigern, Kosten sparen und CO2-Emissionen reduzieren

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Am Donnerstag den 02.11.2023 lädt die Stabsstelle Klimaschutz und Wirtschaftsförderung des Bezirksamtes Hamburg-Mitte zur Wirtschaftskonferenz zum Thema energieeffiziente Gewerbeimmobilien ein. Unter dem Motto „Mit Photovoltaik und energetischer Optimierung Werte steigern, Kosten sparen und CO2 - Emissionen reduzieren“ beleuchten drei spannende Vorträge das Thema energieeffiziente Gewerbeimmobilen aus unterschiedlichen Perspektiven. Anschließend bietet sich die Möglichkeit, sich an den Infoständen unserer Kooperationspartner bei Fingerfood beraten zu lassen und zu vernetzen. Zielgruppe der Wirtschaftskonferenz sind Eigentümerinnen bzw. Eigentümer, Verwalterinnen und Verwalter oder Mieterinnen und Mieter von Gewerbeimmobilien, die an den Themen Energieeffizienz und Wertstabilität interessiert sind.

Skizze Gebäude mit Begrünung

Daten und Programm

Ort:      Factory Hammerblooklyn, Stadtdeich 4, 20097 Hamburg

Zeit:     02.11.2023 / ab 14 Uhr

Die Anmeldefrist endete am 18.10.2023. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei uns.

Programm

14:00 Uhr Ankommen und Vernetzen​​​​​​​

14:45 Uhr Oliver Jähn, JLL (Jones Lang LaSalle SE) über den Zusammenhang zwischen dem Wert einer Immobilie und seinem Energieverbrauch, Zertifizierungen und „Stranded Assets“

Kurze Fragerunde

15:10 Uhr Milena Schuldt, ZEBAU (Zentrum für Energie, Bauen, Architektur und Umwelt GmbH), zum Thema Photovoltaik - Innovationen und aktuelle rechtliche Neuerungen

Kurze Fragerunde

15:35 Uhr Daniel Kruckelmann & Nils Sietmann (energielenker Gruppe) über die Synergien von Photovoltaik und Elektromobilität am Beispiel der Jungheinrich AG

Kurze Fragerunde

16:00 Uhr Eröffnung der Informations- und Vernetzungsphase mit Fingerfood

Infostände in Kooperation mit folgenden Partnern:

Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz

UmweltPartnerschaft Hamburg

 

ZEWUmobil Energieberatung der Handwerkskammer

Energie- und Umweltberatung der Handelskammer Hamburg 

 

EnergieBauZentrum

 

Hamburger Energielotsen

Investitions- und Förderbank Hamburg

Erneuerbare Energien Hamburg Clusteragentur 

 

ZEBAU GmbH: Photovoltaik-Beratungskampagnen für Gewerbebetriebe

Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft: Energetische Sanierung von Gewerbeimmobilien und serielles Sanieren 

Jones Lang LaSalle SE

energielenker Gruppe

17:30 Uhr Ende der Veranstaltung

Die Anmeldefrist endete am 18.10.2023. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei uns.

Das Projekt wird aus Klimamitteln der Freien und Hansestadt Hamburg gefördert.

Themenübersicht auf hamburg.de

Pressekontakt

Karte vergrößern

Pressestelle des Bezirksamtes Hamburg-Mitte

Elsa Scholz
Josefina Kordys

Anzeige
Branchenbuch