Symbol
Skyline

Bezirksamt Hamburg-Mitte Dezernat Steuerung und Service

Symbol für keine Leichte Sprache verfügbar
Leichte Sprache
Symbol für keine Gebärdensprache verfügbar
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen

Dezernat Steuerung und Service

Das Dezernat "Steuerung und Service" ist sozusagen die Schaltzentrale des Bezirksamtes. Hier werden hauptsächlich verwaltungsinterne Abläufe bearbeitet.

Fachamt Personalservice

Personal ist die wichtigste Ressource einer bürgernahen Verwaltung. Aufgabe des Fachamtes Personalservice ist die Betreuung und Verwaltung der Personalangelegenheiten der ca. 1600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bezirksamtes Hamburg-Mitte. Die Tarifbeschäftigten und Beamten sind in vier Dezernaten mit insgesamt 15 Fachämtern tätig. Die  Betreuung umfasst die Abwicklung aller mit dem Beschäftigungsverhältnis verbundenen Angelegenheiten einschließlich der Zahlbarmachung der Bezüge.

Neben den Grundsatzangelegenheiten im Dienst- und Tarifrecht gehören zu den Aufgaben des Personalmanagements die Personalentwicklung, die Betreuung der Auszubildenden, Bewerberauswahlverfahren, die Vermittlung von Fortbildungsangeboten, das Personalcontrolling sowie die betriebliche Gesundheitsförderung.

Das Bezirksamt Hamburg-Mitte sucht in unregelmäßigen Abständen qualifizierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wenn Sie Interesse an einer Beschäftigung im öffentlichen Dienst haben, finden Sie hier unsere zurzeit zu besetzenden freien Stellen.

Wenn Sie sich für einen Ausbildungsplatz im öffentlichen Dienst interessieren, finden Sie über das "Zentrum für Aus- und Fortbildung" Informationen über Ausbildungsmöglichkeiten in der hamburgischen Verwaltung.

Kontakt

Bezirksamt Hamburg-Mitte-Fachamt Personalservice

Caffamacherreihe 1-3
20355 Hamburg
Adresse speichern

Erreichbarkeit

U2/Busse X3/19 Gänsemarkt/Busse X35 Johannes-Brahms-Platz/Bus 3/34 Axel-Springer-Platz/S Stadthausbrücke

Barrierefreiheit

  • Barrierefrei zugänglich


Fachamt Interner Service

Steuerung diverser Abläufe innerhalb des Bezirksamtes, die teils intern ablaufen, teils aber den Bürger auch direkt betreffen. Der Interne Service ist auch verantwortlich für die Pressearbeit und den Onlineauftritt des Bezirksamtes.

Wahlgeschäftsstelle
Die Wahlgeschäftsstelle ist zuständig für die Planung und Durchführung von Wahlen, Volksabstimmungen und Bürgerbegehren. Zu den Aufgaben gehören die Einrichtung und Ausstattung von Wahl- und Abstimmungslokalen einschließlich der personellen Besetzung, die Annahme von Wahlvorschlägen mit anschließender Vorprüfung und Vorbereitung der Zulassung durch den Bezirks- bzw. Kreiswahlausschuss sowie die Ergebnisprüfung und -feststellung der Unterstützungsunterschriften in den Verfahren der Volksabstimmungen und Bürgerbegehren. Für Briefwahl- und Briefabstimmungsanträge, Aufnahmen, Einsichtnahmen in und Einsprüche gegen die Wähler- und Abstimmungsverzeichnisse richtet die Wahlgeschäftsstelle zu den jeweiligen Terminen regionale Wahldienststellen ein. Weiterführende Informationen finden Sie unter www.wahlen.hamburg.de.

Ihr Ansprechpartner in der Wahlgeschäftsstelle ist:

Marco Schultz
Tel.: +49 40 42854-2333
Fax: +49 40 42790-8004
E-Mail: wahlen-abstimmungen@hamburg-mitte.hamburg.de

Fachamt Ressourcensteuerung

Dieses Fachamt befasst sich mit der Organisation des Bezirksamtes und den behördeninternen Angelegenheiten des Haushalts.

Rechtsamt

Gesetzesordner

Als juristischer Dienstleister für das Bezirksamt Hamburg-Mitte berät das Rechtsamt die Bezirksamtsleitung, die Dezernatsleitungen und Fachämter des Bezirksamtes in allen Rechtsangelegenheiten und vertritt das Bezirksamt Hamburg-Mitte vor den Gerichten.

Daneben überprüft das Rechtsamt als Widerspruchsbehörde die Recht- und Zweckmäßigkeit einer von Bürgerinnen und Bürgern angegriffenen Verwaltungsentscheidung im Widerspruchsverfahren.

Schließlich sammelt das Rechtsamt wichtige Erkenntnisse aus der praktischen Gesetzesanwendung, die bei Gesetzesinitiativen des Senats oder der Bürgerschaft Berücksichtigung finden.

Das Rechtsamt ist aber keine Publikumsdienststelle
Die Rechtsberatung von Bürgerinnen und Bürgern durch das Rechtsamt in Streitigkeiten mit der Verwaltung oder in sonstigen Verfahren oder Angelegenheiten ist rechtlich nicht zulässig.

Im Einzelfall bietet aber die Öffentliche Rechtsauskunft Rechtsberatung und praktische Hilfe für Ratsuchende mit niedrigem Einkommen an. Sie können sich wahlweise an eine Bezirksstelle oder an die Hauptstelle  wenden.

Kontakt

Bezirksamt Hamburg-Mitte-Rechtsamt

Öffnungszeiten

nur nach vorheriger telefonischer Vereinbarung.

Erreichbarkeit

U2/Busse X3/19 Gänsemarkt/Busse X35 Johannes-Brahms-Platz/Bus 3/34 Axel-Springer-Platz/S Stadthausbrücke

Barrierefreiheit

  • Barrierefrei zugänglich
Ich wünsche eine Übersetzung in:
Danke für Ihr Interesse!

Behördenfinder

Behördenfinder

A B C D
E F G H
I J K L
M N O P
Q R S T
U V W X
Y Z
A B C D E F G H
I J K L M N O P
Q R S T U V W X
Y Z

Empfehlung