Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Arbeitsort Wilhelmsburg Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Wir kümmern uns um die Themen "Wasser, Abwasser und Geologie", "Naturschutz, Grünplanung und Bodenschutz", Immissionsschutz und Abfallwirtschaft" sowie "Energie und Klima".

Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft

Hamburg hat 2015 einen Klimaplan beschlossen, für dessen Einhaltung und Fortsetzung wir sorgen. Ziel ist es, dass unsere Stadt zur „Climate Smart City“ wird, so dass Klimaschutz und die Anpassung an den Klimawandel elementare Bestandteile des Miteinanders in der Hansestadt sind.

Was wir tun (Beispiele)?

  • Naturschutzgroßprojekt „Natürlich Hamburg!
  • Wir erstellen Konzepte, um die Parkpflege ökologischer zu gestalten und das Naturerleben in der Großstadt greifbarer zu machen. Konkret entwickeln wir Maßnahmen für 20 Parks- und Grünanlagen sowie 19 Naturschutzgebiete, die von 2022 bis 2032 umgesetzt werden.
  • Biotopkartierung: Wir erfassen regelmäßig in ganz Hamburg alle Lebensräume durch die Biotopkartierung. Sie ist Grundlage sowohl für naturschutzfachliche Aufgaben als auch für andere Planungen der Stadtentwicklung.
  • Flächenrecycling: Mit dem Recycling von Flächen tragen wir unseren Teil dazu bei, dass ausreichend Wohnungsbau-, Gewerbebau- und auch Grünflächen in Hamburg zur Verfügung stehen. Dafür bewerten wir auf der Grundlage des Bundes-Bodenschutzgesetzes die Schadstoff-/Altlastsituation von Grundstücken und legen notwendige Auflagen und Bedingungen für die Nutzung fest. Eventuell erforderliche Maßnahmen zur Gefahrenbeseitigung bzw. -reduzierung werden im Einzelfall veranlasst und Sanierungs-/Entsorgungskosten abgeschätzt.
  • Hochwassergefahren erkennen und verhindern: Welche Wassertiefen können bei bestimmten Hochwassern auftreten? Wieviele Einwohner sind betroffen? Sind Industrieanlagen betroffen? Welche wichtigen Einrichtungen wie Hauptverkehrsstraßen oder Krankenhäuser sind betroffen? Um diese Frage geht es u.a. bei uns in der Abteilung Wasserwirtschaft.
  • Hamburger Klimaplan

Noch Fragen?

Kontakt

Wir ermöglichen Ihnen auch: Praktika, Ausbildungsstellen (TOIA und Technisches Referendariat), Betreuung von Abschlussarbeiten.

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch