true
Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Reformationstag Kostenlos ins Museum mit #seeforfree

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

HINWEIS: Aufgrund der aktuellen Situation kann die Aktion #seeforfree nicht stattfinden.

Seeforfree - freier Eintritt in Museen

Hinweis: Aufgrund der aktuellen Situation kann die Aktion #seeforfree leider nicht wie geplant stattfinden. 

Freier Eintritt in 20 Museen

Am 31. Oktober 2020 ist Reformationstag - in Hamburg ein Feiertag. In den vergangenen Jahren hatten HamburgerInnen an diesem Tag unter dem Motto "See for Free" freien Eintritt in teilnehmende Hamburger Museen. Aufgrund der aktuellen Situation wird die Aktion dieses Jahr bis Ende November verlängert. BesucherInnen können an einem Tag ihrer Wahl vom 31. Oktober bis 30. November 20 Museen kostenlos besuchen. 

So funktioniert es

BesucherInnen erhalten ein kostenloses Ticket für zwei Personen, das an einem einzigen Tag ihrer Wahl innerhalb der regulären Öffnungszeiten im Aktionszeitraum gültig ist. Insgesamt stehen 30.000 Tickets zur Verfügung, diese können ab dem 31. Oktober in allen teilnehmenden Museen oder ab dem 2. November in den Hamburger Bücherhallen abgeholt werden. Außerdem können die Tickets online am 31. Oktober und 01. November auf der Website "See for Free" heruntergeladen werden. Diese müssen dann ausgedruckt in die Museen mitgebracht werden. Sie sind nicht als mobiles Ticket gültig.

Diese Museen sind dabei

Altonaer Museum
Archäologisches Museum Hamburg und Stadtmuseum Harburg
Bucerius Kunst Forum
Deichtorhallen Hamburg
Deutsches Maler- und Lackierer-Museum
Freie Akademie der Künste in Hamburg
Freilichtmuseum Rieck Haus
Hamburger Kunsthalle
Hamburger Schulmuseum
HSV Museum
Jenisch Haus
Kunsthaus Hamburg
Kunstverein Harburger Bahnhof
KZ-Gedenkstätte Neuengamme
Museum am Rothenbaum - Kulturen und Künste der Welt - MARKK
Museum der Arbeit
Museum für Bergedorf und die Vierlande
Museum für Hamburgische Geschichte
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Polizeimuseum Hamburg
Sammlung Falckenberg / Deichtorhallen Hamburg


Weitere Informationen: #seeforfree


Themenübersicht auf hamburg.de

Kulturlandschaft

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzerinnen und Nutzer nicht teurer.