Anzeige

Hansemuseum Lübeck Die Geschichte der Hanse

Symbol für Leichte Sprache
Leichte Sprache
Symbol für Gebärdensprache
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen
Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Vor kurzem eröffnete Europas größtes Museum über die Geschichte der Hanse in Lübeck. Seither können interessierte Besucher die Geschichte der "Dudeschen Hense" aktiv erkunden und nacherleben.

Europäisches Hansemuseum Lübeck

Europäisches Hansemuseum Lübeck

Öffnungszeiten

Täglich (außer 24. Dezember) 10 bis 18 Uhr

Eintritt

Je nach Sonderausstellung: Erwachsene 5 bis 15 Euro, Kinder 2,50 bis 9 Euro
Kinder unter 6 erhalten freien Eintritt
Infos zu Eintrittspreisen

Adresse

An der Untertrave 1, 23552 Lübeck

Europäisches Hansemuseum Lübeck

Das Europäische Hansemuseum nimmt Sie mit auf eine spannende Reise in die Hansezeit! Schauen Sie sich mit Handelswaren beladene Koggen an, fühlen Sie die Stoffe in der mittelalterlichen Tuchhalle in Brügge und werden Sie Teil des Hansetags 1518: Hier gibt es Geschichte zum Anfassen. Kabinette mit wertvollen Originalobjekten und eine ins Museum integrierte archäologische Ausgrabung ergänzen die interaktiven Ausstellungsräume. Mit Ihrem personalisierten Ticket erleben Sie dabei einen ganz individuellen Rundgang durch 800 Jahre Hansegeschichte.
Zudem lockt das Welterbe Burgkloster mit seinen beeindruckenden Gewölbemalereien. Entdecken Sie in Lübeck eine Welt voller Mut, Macht und Mythos – denn die Spuren der Hanse umgeben Sie auch heute noch überall.

Weitere Informationen: Europäisches Hansemuseum Lübeck

Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Themenübersicht auf hamburg.de

Kulturlandschaft

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzer*in nicht teurer.
Symbol für Schließen Schließen Symbol für Menü üffnen Aktionen