Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

enercity contracting Wärmeversorgung eines Wohnquartiers mit Wasserstoff

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Seit Jahrzehnten konzipiert, baut und betreibt enercity contracting deutschlandweit Energiezentralen und Wärmenetze. Unsere Wärme-, Kälte- und sonstige Energieprodukte sind individuell auf unsere Kunden abgestimmt.

Wärmeversorgung eines Wohnquartiers mit Wasserstoff

In Hamburg versorgen wir seit November 2018 das Neubaugebiet „Am Schilfpark“. Erst mit Bauwärme und seit Juni 2019 mit Heizwärme. Das Neubaugebiet wurde im September 2019 fertiggestellt und besteht aus neun Mehrfamilienhäusern mit 273 Wohnungen und einer Tiefgarage.

Unser Energieversorgungskonzept basiert auf einer Quartiersversorgung mit einer zentralen Energiebereitstellung aus zwei hocheffizienten KWK-Modulen sowie einer Brennwertkesselanlage. Als Einsatzenergie nutzen wir Erdgas. Im Zuge des Projekts mySmartLife erproben wir in Kooperation mit der HAW und der Gasnetz Hamburg GmbH die Beimischung und Nutzung von regenerativ erzeugtem Wasserstoff zu Erdgas. Der Wasserstoffgehalt im Brennstoffgemisch soll bis zu 30 Vol.-% betragen. Als Versuchsanlage wird vorerst ein Wasserstofftank in der Nähe des Wohnquartiers "Am Schilfpark" errichtet.

Die enercity Contracting Nord GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der enercity Contracting GmbH und gehört zum Konzern der enercity AG.

Kontakt

David Janknecht
enercity Contracting Nord GmbH
Hammerbrookstraße 69
D - 20097 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 253 038-16
Fax.: +49 (0) 40 253 038-38
Mobil: +49 (0) 173 6619641
E-Mail: David.Janknecht@enercity-contracting.de
Internet: www.enercity-contracting.de

Themenübersicht auf hamburg.de

Kontakt

Bezirksamt Bergedorf

Stabsstelle Smart City & Innovation


Wentorfer Straße 38a
21029 Hamburg

Tel. E-Mail-Adresse

Partner

mySMARTLife

 European Union

mySMARTLife European Union

This project has received funding from the European Union’s Horizon 2020 research and innovation programme under grant agreement No 731297.