In der Mitte ist die "Engagementblume" als Symbol für das freiwillige Engagement abgebildet. Davor der Schriftzug "Engagement Botschaften".

Newsletter für das freiwillige Engagement

In der Mitte ist die
24.11.2021

Liebe Leserinnen und Leser,

in dieser vierten und für 2021 letzten Ausgabe unseres Newsletters geht es vor allem um Engagement und Inklusion, aber auch um Themen wie Integration, digitale Teilhabe, Fortbildung und neue wissenschaftliche Erkenntnisse.

Wir haben beispielsweise ein Interview mit der neuen Senatskoordinatorin für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen, Frau Ulrike Kloiber, geführt und interessante Einblicke in ihre Arbeit gewonnen.

Zudem berichten die Geschäftsführer von zwei Hamburger Mehrgenerationenhäusern über ihre Erfahrungen mit dem neuen Bundesprogramm „Miteinander-Füreinander“, das im Januar 2021 gestartet ist. Nach Einschätzung der beiden interviewten Personen hat sich der Titel des Bundesprogramms gerade in Zeiten der Pandemie als äußerst treffend heraus gestellt. Auch wenn die beiden Häuser ein schwieriges Corona-Jahr hinter sich haben, stellen die Geschäftsführer doch fest, dass sie Wege gefunden haben, mit ihren Besucherinnen und Besuchern in Kontakt zu bleiben und auch die Kooperation untereinander zu intensivieren.

Außerdem erfahren Sie in diesem Newsletter von einer neuen Beratungsstelle zum Empowerment von Vereinen, Institutionen und Organisationen des freiwilligen Engagements, von der Ausschreibung einer Trägerschaft für das geplante Haus des Engagements sowie von den Gewinnerinnen und Gewinnern des diesjährigen Annemarie Dose Preises.

Wir freuen uns, auch im nächsten Jahr wieder über viele spannende Projekte zum freiwilligen Engagement in der Stadt berichten zu können.

Bleiben Sie gesund und zuversichtlich.

Viele Grüße

Dr. Sandra Hofmann

für das Referat zur Förderung des freiwilligen Engagements


P.S.: Schauen Sie auch gern auf unsere Hamburger Engagement-Webseite sowie die Seite des Forum Flüchtlingshilfe/Wir in Hamburg. Dort finden Sie stets aktuelle Informationen und Hinweise rund um das Thema freiwilliges Engagement. Ein Besuch lohnt sich!

Formular wird geladen ...

Wollen Sie uns Ihre Meinung mitteilen oder wissen Sie etwas, über das wir in unserem nächsten Newsletter berichten sollten? Dann schreiben Sie uns an: engagement@soziales.hamburg.de. 

Leiten Sie diesen Newsletter gerne an andere Interessierte weiter. Auf unseren Webseiten können Sie auch alle anderen Ausgaben lesen.

Wenn Sie die Engagement - Botschaften abonnieren möchten, melden Sie sich einfach auf unserer Internetseite Engagement - Botschaften - hamburg.de an.

Neues aus dem Engagement

Die Sozialbehörde berichtet zu Maßnahmen der Engagementstrategie. Diesmal: Haus des Engagements, Beratungsprojekt für Vereine & Initiativen und Annemarie Dose Preis.

Seit dem 29. September 2021 ist Ulrike Kloiber als Senatskoordinatorin für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen zuständig. In einem Interview stellt sie sich und ihre Arbeit vor.

Mehrgenerationenhäuser sind Orte der Begegnung, die ein nachbarschaftliches Miteinander fördern. Zwei Geschäftsführer aus Hamburger Häusern berichten vom neuen Programm und der aktuellen Lage. 

Viele Hamburgerinnen und Hamburger engagieren sich in Seniorenbeiräten. Kürzlich wurden sie in den Bezirken neu gewählt. Doch was sind ihre Aufgaben?

Freiwillig Engagierte von SILBER & SMART besuchen ältere Menschen in ihrem privaten Zuhause und unterstützen diese im Umgang mit Computer, Tablet oder Smartphone.

Lesenswertes

Untersuchung zu migrantischem Engagement zeigt die vielfältigen positiven Effekte auf.

Neue Broschüre der Schulbehörde zu Angeboten des freiwilligen Engagements für Hamburgs Schülerinnen und Schüler. 

Erste Erkenntnisse und Daten zum Engagement in Hamburg aus dem Freiwilligensurvey 2019.

Das neue, kostenfreie Angebot listet bereits über 50 Videos und Podcasts zum freiwilligen Engagement.

Corona Update für Freiwillige

8. Online-Infoveranstaltung zum Thema „Impfen“, Übersicht der Corona-Impfstellen, mehrsprachige Informationsblätter und muttersprachliche Videos zur aktuellen Corona-Eindämmungsverordnung.

Umfassende Informationen zum Corona-Virus von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Das ehrenamtliche Projekt bietet aktuelle Nachrichten und Hintergrundwissen von den geltenden Regelungen bis zur Impfstoffentwicklung.

Projekte und Organisationen der Hilfe für Bedürftige können noch bis Jahresende kostenlos Selbsttests über die AGFW beziehen. 

Ausschreibungen

Das Projektbüro Angewandte Sozialforschung der Universität Hamburg will im Sommersemester 2022 mit Studierenden zu Fragestellungen der Praxis forschen.

Projektvorschläge können noch bis 17. Dezember 2021 eingereicht werden.

Mitglied im Sportverein werden mit dem Active City Starter-Gutschein.

Bis zur Höhe von 1.000,- Euro direkt über die Freiwilligenagentur beantragen.

Die Aktion des Bundesnetzwerks Bürgerschaftliches Engagement sucht innovative Ansätze und fördert Kooperationen.

Bewerbungsschluss: 31. Dezember 2021

Termine

FLAKS e.V. lädt alle Interessentinnen zu einem unverbindlichen Informationsabend ein.

1. Dezember 2021 von 18 bis 20 Uhr

Livestream zur Verleihung des Deutschen Engagementpreises 2021.

2. Dezember 2021 ab 18 Uhr

Die Entwicklung und Bedeutung sozialer Kompetenzen: Welchen Einfluss hat Mentoring?

3. Dezember 2021 von 11:00 bis 16:30 Uhr, digital via Zoom

Zwei Online-Panels zu aktuellen Forschungsansätzen, die den kooperativen Wissenstransfer zwischen Hochschule und Gesellschaft befördern.

  • Wie gelingt es in und mit der Zivilgesellschaft zu forschen?

8. Dezember 2021 von 18:00 bis 20:30 Uhr

  • Studierende lernen und forschen inmitten der Zivilgesellschaft.

12. Januar 2022 von 18:00 bis 20:30 Uhr

Für nächstes Jahr ist die AKTIVOLI-FreiwilligenBörse wieder analog in der Handelskammer geplant.

8. Mai 2022 von 11 bis 17 Uhr

Zweitägiger Kongress "Zukunftsgipfel Klima-Engagement".

2. bis 3. Juni 2022

Herausgeberin:

Freie und Hansestadt Hamburg
Sozialbehörde
Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hamburger Straße 47, 22083 Hamburg
Redaktion: Referat zur Förderung des freiwilligen Engagements
Technische Realisierung: Florian Giertzuch (verantwortlich gemäß MDStV)
Tel. (040) 428 63 - 33 95
E-Mail: engagement@soziales.hamburg.de
Homepage: www.hamburg.de/engagement  |  www.hamburg.de/forum-fluechtlingshilfe

Der Bezug dieses Newsletters ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit bestellen oder abbestellen. 

Für Anregungen oder bei Fragen senden Sie uns bitte eine E-Mail an: engagement@soziales.hamburg.de

Hinweis zum Datenschutz

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch