Einleitung

Liebe Leserinnen und Leser,

wussten Sie, dass wir innovative Projekte zur Entwicklung von ressourceneffizienten Produkten und Prozessen fördern und dabei ggf. sogar Kosten für eine Umweltbewertung geltend gemacht werden können? Informationen dazu finden Sie im Artikel zum Programm PROFI Umwelt oder aber beim UmweltPartner-Dialog am 20. November bei den Ölwerken Schindler. Bei der Veranstaltung werden wir auch detailliert über das Thema Ökobilanzierung und den Nutzen, den Unternehmen daraus ziehen können, sprechen. Ein Weg, interessante Informationen über die Prozesse und Kosten im Unternehmen zu erhalten, ist auch die Materialflusskostenrechnung. Für unser Projekt zu diesem Thema suchen wir noch Unternehmen, die sich beteiligen wollen! Ein Projekt, das bereits erfolgreich läuft ist FORCE – Hamburger UmweltPartner befassen sich dabei mit der Kreislaufwirtschaft. Aber auch ohne die Beteiligung an Projekten kann jedes Unternehmen im Unternehmensalltag nachhaltig und ressourceneffizient vorgehen, näheres dazu finden Sie in unserem neuen Flyer. Und wie man auch beim Bierbrauen den Umweltschutz fest im Blick haben kann, zeigen unsere neue „Weiterdenker“ – die Kehrwieder-Brauerei.   
Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

Veranstaltungen

Stets aktuelle Informationen über kommende Veranstaltungen finden Sie im Veranstaltungskalender auf unserer Website.