NWDR-Rundfunkinterview vom 5. September 1945 Axel Eggebrecht spricht mit Matthias Wiemann

Symbol für Leichte Sprache
Leichte Sprache
Symbol für Gebärdensprache
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen
Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Der Journalist Axel Eggebrecht spricht mit dem in der NS-Zeit zum Staatsschauspieler ernannten Matthias Wiemann über Segen und Unheil der "deutschen Träumerei".

Axel Eggebrecht spricht mit Matthias Wiemann

5. September 1945: Mathias Wieman und Axel Eggebrecht sprechen über Segen und Unheil der deutschen Träumerei. Sendeform: Gespräch.
(Sign. F820918/0). 15'00"

Audiodatei zum Herunterladen (Format: mp3; Größe: ca. 6,5 MB)

Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

rechte spalte