Hamburger Engelsaal Die schönste Spielstätte Hamburgs

Hamburger Engelsaal Saalfoto

Hamburger Engelsaal

Hamburger Engelsaal

Musik im bezaubernden Ambiente

Lassen Sie sich bezaubern von der außergewöhnlichen Atmosphäre der vielleicht schönsten Hamburger Spielstätte, für die die legendäre Witwe Hantje 1809 von den Hamburger Stadtvätern die erste private Theaterkonzession erstritt und damit eine Theatertradition schuf, auf deren Wurzeln sich später das Thalia-Theater gründete.

Ein originelles Programm

Kammeroperette, Musikrevuen und die originellen Programme vieler Hamburger Künstler werden die Besucher heiter und beschwingt durch den Abend führen. Freuen Sie sich auf fröhliche Stunden im wunderschönen Engelsaal, auf die echte Hamburgensie "Die Haifischbar", klassische Operetten wie "Die Fledermaus" oder "My Fair Lady", die Schlagerrevue der goldenen 50er "Komm ein bisschen mit nach Italien", auf "Die kleine Kellerbar" mit dem Schönsten von Heinz Erhardt, auf Gerd Spiekermann und viele andere Ihrer Lieblingskünstler.

Veranstaltungen im Hamburger Engelsaal

Von
Bis
Das Datum darf nicht in der Vergangenheit liegen.

hamburg.de empfiehlt

Kulturlandschaft

Branchen Online-Suche