Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Altona Park Mitte Altona

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Das Herz des neuen Quartiers Mitte Altona schlägt grün! Der neue Park wird Sport- und Spielangebote umfassen, aber auch Wildnis und einen Garten.

Park Mitte Altona

Neben dem ca. 1.200m² großen Spielplatz, wird es im 2,7 ha großen Park noch weitere Sport-, Spiel- und Freizeitangebote geben. Das Konzept für die Parkgestaltung wurde 2013 unter intensiver Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern erarbeitet. Der 1. Preisträger aus dem Wettbewerbsverfahren, das Schweizer Landschaftsplanungsbüro Rotzler Krebs Partner, nahm viele dieser Ideen in ihren Entwurf auf. Geprägt wird der Park durch eine zentrale, große offene Wiese für Individualsport und Spiel an deren Rand 120 m lange weitläufige Sonnenstufen zum Verweilen einladen.

Im Nordosten liegt eine „Wildnis“ in Form eines Wäldchens zur Naturerfahrung in Verbindung mit freiem Spiel. Vor der geplanten Stadtteilschule steht das inzwischen liebevoll als „Altonaer Akropolis“ bezeichnete Stahlgerüst der ehemaligen Umladehallen als Relikt der Güterbahnhofnutzung. Unter dessen „Dach“ finden ein Bolz-, ein Multifunktionssportplatz und eine spannende Kletterlandschaft Platz.

Einen besonderen Akzent setzt der Hallengarten, der die ehemaligen Gleisfelder als Beete abbildet. Der Parkbereich vor der Stadtteilschule wird spätestens zur Inbetriebnahme der Schule 2021/22 an die Öffentlichkeit übergeben, dann dient er auch als Freifläche für die Schule.

Der Spielplatz findet sich nördlich der Kleiderkasse. Er wurde als maritime Landschaft mit einem abwechslungsreichen Bewegungsparcours aus Steinen und Wasserstelle, Kletterhölzern und Fischernetz, Kletterhügel mit Rutschenturm und Kriechtunnel, Palisadenfeld, Hangelseile, Boulderwand, Schaukeln und Heckenlabyrinth gestaltet.

Abgerundet wird das Angebot im Park durch eine Gastronomie mit großer Außenterrasse, die sich in dem denkmalgeschütztem Gebäude der Kleiderkasse befindet.

 

Karte

Zusatzinformation

Bezirk:Altona
Lage:im Neubauquartier an der Harkortstraße
ÖPNV:S-Bahnstation Altona / Bus Linie 3 bis Kaltenkircher Platz
Fläche:ca. 3 ha
Spielplatz:vorhanden
Hundeauslaufzone:nicht vorhanden


   

Management des öffentlichen Raumes

Fachamt Management des öffentlichen Raumes

Caffamacherreihe 1-3
20355 Hamburg
Adresse speichern

Themenübersicht auf hamburg.de

Publikationen

Für kleine und große Spieler