Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Rahlstedt Greifenberg Park

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Welcher Verein kann schon behaupten, sein Trainingsgelände innerhalb einer idyllischen Parklandschaft zu haben? Die Mitglieder des Hamburger Minigolf Clubs von 1965 e.V. dürfen den Vorzug genießen, ihrem Hobby im Schutz von schattenspendenden Bäumen inmitten des Greifenberg Parks nachzugehen. Die weitläufige Grünfläche im Hamburger Stadtteil Rahlstedt hat neben dem Minigolfplatz mit Bouleanlage allerdings noch wesentlich mehr zu bieten.

Greifenberg Park

Ein Park fast vor der eigenen Haustür

Der ehemalige Villenvorort Rahlstedt gilt mit seinen knapp 85.000 Einwohnern als der bevölkerungsreichste Hamburger Stadtteil und besteht demnach überwiegend aus Wohngebieten. Umso wichtiger für die Bürger sind grüne, schnell erreichbare Erholungsflächen zum Abschalten und Entspannen. Der Greifenberg Park im Norden Rahlstedts ist ideal dafür. Er ist unmittelbar zwischen Wohnbauten gelegen und für die Anwohner in nur wenigen Gehminuten zu erreichen.

Idylle am Wasser und spannende Spiellandschaft für Kinder

Im Nordöstlichen Bereich der Grünfläche gibt es einen idyllischen See, der über einen Rundweg einmal umlaufen werden kann. Am Ufer wurden Bänke aufgestellt, so dass man hier in Ruhe den Blick auf das Wasser genießen und die Wasservögel beobachten kann. Der von alten Buchen gesäumte Weg führt den Besucher weiter durch den Park, vorbei an der Minigolfanlage und mehreren Spielplätzen. Neben den Klassikern wie Rutschen, Schaukeln und Wipptieren gibt es hier auch eine gemütliche Hängematte, eine große Kletterburg und eine Netzschaukel. Bei einem Spaziergang durch den Park können die Kleinen immer wieder neue Spielgeräte entdecken. Die etwas älteren Kinder und Jugendlichen dagegen freuen sich über den kleinen Bolzplatz mit Toren und das umzäunte Fußballfeld. Im Winter eignet sich der kleine Hügel in der Grünanlage gut zum Rodeln. Die vielen Spielmöglichkeiten machen den Greifenberg Park nicht nur zu einem Paradies für Kinder, ebenso bildet er einen idealen Rückzugsort für alle Bewohner der umliegenden Quartiere.

Karte

Zusatzinformation

Bezirk:Wandsbek
Lage:zwischen Arnswalderstraße und Greifenberger Straße gelegen
ÖPNV:Bus Linie 275 bis Redderblock
Fläche:4,41 ha
Spielplatz:vorhanden
Hundeauslaufzone:nicht ausgewiesen

Themenübersicht auf hamburg.de

Kontakt

Bezirksamt Wandsbek

Management des öffentlichen Raumes


Am Alten Posthaus 2
22041 Hamburg

Tel. E-Mail-Adresse

Publikationen

Für kleine und große Spieler