Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Altona Grünanlage am Sandberg

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Das Schlagwort „Geheimtipp“ fällt nur allzu oft, wenn es um besonders sehenswerte und gleichzeitig noch recht unbekannte Plätze mit einem ganz speziellen Flair geht. Vor allem der schönen Hansestadt Hamburg wird nachgesagt, überdurchschnittlich viele solcher fast verborgenen, individuellen Orte zu besitzen. Nicht immer handelt es sich dabei natürlich wirklich um Geheimtipps, da sich vor allem neue Locations mit außergewöhnlicher Atmosphäre schnell zu beliebten Anziehungspunkten entwickeln. Bei der vor kurzem neu gestalteten Grünanlage am Sandberg in Altona kann man jedoch tatsächlich noch von einem echten Geheimtipp sprechen.

Grünanlage am Sandberg

Den ganzen Hafen auf einen Blick

Der kleine Park bildet den östlichen Auftakt der grünen „Perlenkette“ entlang der Elbe, die sich über Ottensen, Othmarschen und Blankenese bis nach Rissen fortsetzt. Zwei terrassenartig gestaltete Plateaus verbinden den Olbersweg am Elbhang mit der Großen Elbstraße unten am Hafen. Die Grünanlage wurde im Stil der 1960er Jahre hergerichtet, mit breiten Spazierwegen und vielen Sitzgelegenheiten, die tolle Panoramablicke auf Elbe und Hafen ermöglichen. Direkt im Osten schließt sich ein kleiner Spielplatz mit verschiedenen Kletter- und Balanciergeräten an.

Nur wenige Schritte bis zum Fischmarkt

Über einige Stufen den Elbhang hinab gelangt man unmittelbar auf die Hamburger Elbmeile und den Fischmarkt auf der Großen Elbstraße. Das bereits seit 75 Jahren bestehende Fischhandelszentrum sollte jeder Hamburg-Besucher und natürlich jeder Hamburger einmal gesehen haben. Es beschränkt sich nicht nur auf die weltberühmte Fischauktionshalle, sondern verläuft weiter elbabwärts bis zum Museumshafen Övelgönne.

Karte

Information

Bezirk:Altona
Lage:zwischen Olbersweg und Große Elbstraße
ÖPNV:S3 / S1 Haltestelle Königstraße
Fläche:ca. 1 ha
Spielplatz:vorhanden
Hundeauslaufzone:nicht ausgewiesen

Kontakt

Hajo Schaefer

Bezirksamt Altona
Fachamt Management des öffentlichen Raumes
Jessenstraße 1-3
22767 Hamburg
Adresse speichern

Themenübersicht auf hamburg.de

Publikationen

Für kleine und große Spieler