Behörde für Umwelt und Energie

Wandsbek Mühlenteichpark

Das im Jahr 2011 errichtete Spielhaus mit dem neuen Kinderspielplatz am Wandsbeker Mühlenteichpark könnte ein erster Anstoß sein für eine zukünftige städtebauliche Entwicklung des angrenzenden Quartiers, des sogenannten „Brauhausviertels“. Das kleine Areal zwischen Wandsbeker Marktstraße, Brauhausstraße, Mühlenteich und Wandsbeker Königstraße erhielt seine Bezeichnung durch zwei ehemals hier angesiedelte Brauereien. Bisher lag es noch im Schatten des direkt anschließenden Wandsbeker Zentrums, soll nun jedoch eine Revitalisierung erfahren.

1 / 1

Mühlenteichpark

Modellboote und Wasservögel teilen sich den Mühlenteich

Als Entrée in das neu entstehende Brauhausviertel könnte der Mühlenteichpark dienen, der ebenfalls umgestaltet werden soll. Die kleine Grünanlage um den alten Mühlenteich ist Teil des Wandse-Grünzugs und wird von Passanten gern für einen Spaziergang oder eine kurze Verschnaufpause genutzt. Zahlreiche Bänke und die großzügigen Liegewiesen am Wasser eignen sich hervorragend, um für einen Moment der Hektik der Großstadt zu entfliehen und ein wenig Ruhe zu genießen. Mit etwas Glück lassen Hobby-Modellbauer gerade einige ihrer Modellboote zu Wasser und man kann ihnen beim Umherschippern zuschauen. Mit Sicherheit trifft man auch ein paar Wasservögel, die sich an die Anwesenheit der Menschen gewöhnt haben und neugierig auf einen zuwatscheln.

Ein Viertel wird zu neuem Leben erweckt

Seit Kurzem können sich die jüngeren Besucher des Mühlenteichparks über einen neuen Spielplatz mit eigenem Spielhaus freuen, das vielfältige Spiel- und Erziehungsangebote für Kinder im Alter bis zu 12 Jahren anbietet. Weitere attraktive Aufwertungen der Nutzungsmöglichkeiten rund um den Teich sollen folgen. So könnte dieser noch stärker einbezogen werden, indem man direkte Zugänge zum Wasser vorsieht.

Eine Umgestaltung des Mühlenteichparks wäre nur einer von vielen kleinen Bausteinen einer Neubelebung des Brauhausviertels. Das momentan überwiegend gewerblich genutzte Quartier weist eine oftmals kleinteilige Bebauung mit teilweise schlechter bis modernisierungsbedürftiger Bausubstanz sowie viele Baulücken und Leerstände auf. In den nächsten Jahren soll hier wieder ein lebendiges, urbanes Viertel mit einer bunten Mischung an Gewerbe, Wohnen und Grün entstehen. Damit würde der Wandsbeker Mühlenteichpark zukünftig in seiner Funktion als zentrale und vielseitig nutzbare Erholungsfläche im Brauhausviertel weiter an Bedeutung wachsen.

Karte

Parkanlagen

Zusatzinformation

Bezirk:Wandsbek
Lage:zwischen Wandsbeker Königstraße und Königsreihe
ÖPNV:U1 bis Wandsbek Markt
Fläche:ca. 3 ha
Spielplatz:vorhanden
Hundeauslaufzone:nicht ausgewiesen