Konzept und Angebote Betriebliche Gesundheitsförderung

Betriebliche Gesundheitsförderung muss einer ganzheitlichen Personalmanagement-Strategie folgen. Nur dann wird die wichtigste Ressource eines Unternehmens – das Personal – in Leistungsfähigkeit und -bereitschaft erhalten und gestärkt.

Betriebliche Gesundheitsförderung

Zur Steuerung überbehördlicher Aktivitäten zur betrieblichen Gesundheitsförderung gibt es in der hamburgischen Verwaltung die überbehördlich zusammengesetzten Gremien Strategie- und Expertenkreis der Betrieblichen Gesundheitsförderung.

Im Strategiekreis sitzen hochrangige Personalentscheiderinnen und -entscheider aus den Fachbehörden und Bezirksämtern sowie Vertreterinnen und Vertreter der Spitzenorganisationen der Gewerkschaften und Berufsverbände. Im Expertenkreis arbeiten die Funktionsträgerinnen und -träger aus den beteiligten Disziplinen Personalentwicklung, PersonalControlling, Arbeitsmedizin, Sucht- und Sozialberatung etc. zusammen.

Die in den Behörden und Ämtern, Landesbetrieben und Einrichtungen für Gesundheitsförderung, Sucht- und Sozialberatung zuständigen Beschäftigten sind im Netzwerk Gesundheit zusammengeschlossen.

PDF-DOWNLOADS

Kontakt

Katharina Dahrendorf

Referentin Personalmanagementkonzepte und Marketing

Personalamt - Abteilung Personalmanagement
Steckelhörn 12
20457 Hamburg
Adresse speichern