Restaurants Hafencity

Die leckersten Restaurants zur Pfifferling-Saison

Pfifferling-Saison Die Wilden kommen

Von Juni bis Oktober ist Pfifferling-Saison. In diesen Restaurants finden Sie Gerichte mit den ausschließlich wildwachsenden Pilzen. Pfifferlinge zeichnen sich durch ihren würzigen Geschmack aus und passen sehr gut zu Pasta, Salat oder als Beilage zu Fleisch und Fisch.

Themenübersicht auf hamburg.de

Abaton Bistro (Rotherbaum)

Das Bistro mit französischen Flair liegt direkt bei der Universität Hamburg am Abaton Kino. Bei schönem Wetter ist die Terrasse ein sehr beliebter Platz. Neben den Klassikern gibt es eine saisonale Karte, die leckere Gerichte mit Pfifferlingen beinhaltet: zum Beispiel Pasta mit Pfifferlingen und Parmesan oder Flammkuchen mit Pfifferlingen, Schmand, Tomaten und Comté.

Karte anzeigen

  • Außengastronomie
  • Für Gruppen geeignet

Geschlossen Sa: 12:00 - 00:00
Reformationstag: Öffnungszeiten können abweichen.

Restaurant Engel (Blankenese)

Im Restaurant Engel speisen die Gäste auf dem Ponton des Anlegers Teufelsbrück - mit Blick auf die Elbfähren, dicken Pötte und Flugzeuge auf dem Airbus-Gelände gegenüber. Die Abendkarte ist angenehm übersichtlich und bietet frische, saisonale Küche von Land und Meer. So kann man neben Zitronenrisotto mit jungen Erbsen, Ricotta & Basilikum oder Rotbarsch auf der Haut gebraten mit Schmorgurke, Senfkaviar & eingelegten Kartoffeln auch ein köstliches Filet vom Prime Beef mit frischen Pfifferlingen & Kartoffelluft genießen. Für die Seele gibt es köstliche Desserts wie Zitronengras Crème Brûlée mit hausgemachtem Sorbet und Mandelkrokant oder Erdbeeren im eigenen Saft mit Vanillecréme, Apfel-Basilikum-Sorbet & Baiser. 

Karte anzeigen

  • Außengastronomie

Geschlossen Sa: 13:00 - 22:00
Reformationstag: Öffnungszeiten können abweichen.

Restaurant Franziskaner (Neustadt)

Das gemütliche und rustikale Münchener Spezialitäten-Restaurant liegt mitten in der City. Liebhaber bayerischer und deutscher Küche sind hier an der richtigen Adresse. In den Monaten Juli bis September führt die saisonale Karte Pfifferling-Gerichte. Als Beilage werden diese zu unterschiedlichen Fleischsorten serviert oder auch zu traditionellen Semmelknödeln.

Karte anzeigen

  • Für Gruppen geeignet
  • Außengastronomie

Speisewirtschaft Opitz (Hohenfelde)

In der Speisewirtschaft Opitz geht es um "Hamburger Küche ohne Gedöns". Wer ein leckeres Steak auf dem Teller haben möchte, dazu knusprige Bratkartoffeln und ein Bier, ist hier genau richtig. Neben Labskaus, Rinderrouladen, Pannfisch und Roter Grütze gibt es eine saisonale Karte, auf der ab Ende Juni vielfältige Gerichte mit Pfifferlingen locken.

Karte anzeigen

  • Außengastronomie

Geschlossen Sa: 12:00 - 23:30
Reformationstag: Öffnungszeiten können abweichen.

Waldcafé Corell (Niendorf)

Das Waldcafe liegt idyllisch mitten im Niendorfer Gehege. Die Speisekarte bietet vielfältige Gerichte und Snacks für Groß und Klein. Daneben gibt es das ganze Jahr über verschiedene saisonale Spezialitäten. Von Juli bis September widmet die Küche sich dem Pfifferling - mit Pfifferlingrahmsuppe, frischen Pfifferlingen zu hausgemachten Semmelknödeln oder Kräuterrührei und als Beilage zu Entenbraten oder Rumpsteak.

Karte anzeigen

  • Kinderfreundlich
  • Für Gruppen geeignet
  • Außengastronomie

Geschlossen Sa: 11:00 - 22:00
Reformationstag: Öffnungszeiten können abweichen.

Wattkorn (Langenhorn)

Das Wattkorn bietet das ganze Jahr eine Vielfalt an saisonalen Gerichten. Zur Pfifferling-Saison gibt es frische Pfifferlinge mit Speck, Zwiebeln, Lauch und neuen Kartoffeln, die wahlweise mit Kräuterrührei, Lachsfilet, Garnelen, Kalbscchnitzel, Kalbrückensteak oder US-Filet kombiniert werden können. Außerdem steht ein Pfifferlingssüppchen mit Katenschinkenstreifen auf der Karte. Zum Nachtisch verwöhnt das Restaurant seine Gäste unter anderem mit geeistem Marillenknödel auf eigenem Ragout mit Zimt-Sahne und Vanillesauce oder halbflüssigem Schokoladenkuchen mit glasierten Kirschen und Rumsahne. Für die kleinen Gäste gibt es im Garten einen Spielbereich und einen Streichelzoo mit Kaninchen. 

Karte anzeigen

  • Kinderfreundlich
  • Für Gruppen geeignet
  • Außengastronomie

Geschlossen Sa: 11:30 - 23:00
Reformationstag: Öffnungszeiten können abweichen.

Kartoffelkeller (Altstadt)

Im Kartoffelkeller kommen nicht nur alle Freunde der leckeren Knolle voll und ganz auf ihre Kosten. Das Restaurant bietet nämlich auch eine große Auswahl an Fisch- und Fleischgerichten an und besticht durch viele saisonale Angebote. Frische Pfifferlinge kann man hier mit Kräuterrührei, Hüftsteakmedallions, Kräuterrahmsauce, als Pfifferlingssuppe oder im Pfifferlingsauflauf genießen. Gratis dazu gibt es noch die einmalige Atmosphäre in den urigen Räumen des Kartoffelkellers.

Karte anzeigen

  • Außengastronomie

Geschlossen Sa: 12:00 - 22:00
Reformationstag: Öffnungszeiten können abweichen.

Restaurant Scharf (deutsch)

Das familiäre Restaurant Scharf liegt im Herzen Harburgs und bietet deutsche Kost an. Eine ausgewiesene Pfifferlingskarte hält vielerlei herbstliche Speisen bereit. Etwa als Rahmpfifferlingspfanne mit Rührei, Lauch und Bratkartoffeln, als Wildschweinragout mit Rahmpfifferlingen, Zwiebeln und Kartoffelschupfnudeln oder als Rahmpfifferlinge mit Blattspinat, Kirschtomaten, Knoblauch, Lauch und Parmesan auf Bandnudeln.

Karte anzeigen

  • Außengastronomie

Geschlossen Sa: geschlossen
Reformationstag: Öffnungszeiten können abweichen.

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzer*in nicht teurer.
Anzeige
Branchenbuch