Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration

Spendenaktion 100 Fahrräder für Heim- und Pflegekinder.

"Fahrradhelden Hamburg" wollen Heim- und Pflegekinder mit verkehrstüchtigen Fahrrädern ausstatten. 

100 Fahrräder für Heim- und Pflegekinder.

Die Initiative Fahrradhelden  Hamburg engagiert sich dafür, mittels Spenden 100 Heim- und Pflegekinder in Hamburg mit verkehrstüchtigen Fahrrädern auszustatten.

Schirmherrin der Aktion ist Sozialsenatorin Dr. Melanie Leonhard, die mit von der Partie war, als in der Commerzbank-Filiale am Jungfernstieg die ersten drei Fahrräder an Jugendliche übergeben wurden, die vom Träger S&S betreut werden.

Die Initiatoren von Fahrradhelden Hamburg setzen sich dafür ein, traumatisierten Kindern durch ein eigenes Fahrrad ein Stück Normalität und Teilhabe zu vermitteln.

Bei diesem Vorhaben werden die Fahrradhelden Hamburg durch die Betriebssportgruppe Radsport der Commerzbank Hamburg unterstützt, die bei ihrer Charity-Tour 2016 besonders auf die Aktion aufmerksam machen will. Dabei werden im Juni 18 Fahrer der Betriebssportgruppe nonstop in 36 Stunden von Hamburg nach Paris fahren.