Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Westliche Schleusengrabenseite Quartier am Weidensteg

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Wohnquartier mit Nahversorgungszentrum und Kindertagesstätte

Weidenbaumsweg

Quartier am Weidensteg

Projektbeschreibung

Auf der Westseite des Schleusengrabens – südlich des im Bau befindlichen Quartiers Glasbläserhöfe und gegenüber der geplanten Bebauung in den Schleusengärten - Projekte wird in den kommenden Jahren ein zukunftsweisendes Quartier mit unterschiedlichsten Wohnformen, einem Nahversorgungszentrum in historischen Industriehallen und einer Kindertagesstätte entstehen.

Das Quartier ist ein wichtiger Baustein für die Entwicklung der Flächen entlang der Wasserstraße Schleusengraben, die sich von einem ehemaligen Industriestandort zu einem hochwertigen und modernen Wohn- und Arbeitsstandort entwickeln.

Eine durchgehende Wegeverbindung und ein Brückenschlag über den Schleusengraben werden künftig  die neuen Quartiere miteinander vernetzen. Mit dem geplanten Weg entlang des Gewässers, der in Höhe des Quartiers zu einem attraktiven Aufenthaltsbereich ausgebaut werden soll, so entsteht eine erste durchgehende Fuß- und Radwegeverbindung  zwischen der Innenstadt Bergedorf und dem Naherholungsgebiet Vier- und Marschlande mit seiner einmaligen historischen Kulturlandschaft.

Der Bebauungsplan B 113 für das Quartier ist zurzeit in der Bearbeitung.

Themenübersicht auf hamburg.de

Empfehlungen

Anzeige
Branchenbuch