Hamburg.de Startseite Politik & Verwaltung Behörden Behörde für Arbeit... Einrichtungen jugend.drogen.beratung.kö
jugend.drogen.beratung.kö

HaLT - Hart am Limit

Ein Angebot für junge Menschen unter 21 Jahren mit riskantem Alkoholkonsum und/oder Mischkonsum.

Was ist HaLT?

Logo des Projektes HaLT-Hamburg

HaLT ist ein bundesweit gefördertes Präventions- und Beratungsangebot, welches jungen Menschen unter 21 die Möglichkeit bietet, ihren riskanten Konsum zu reflektieren und zu reduzieren.

Warum HaLT?

Der Anteil der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit riskantem Alkoholkonsum ist in den letzten Jahren weiterhin hoch. Einige der jungen Menschen stranden mit einer akuten Alkoholvergiftung in einem Krankenhaus.

Was bietet HaLT?

HaLT bietet den jungen Menschen sowie deren Angehörigen Beratung zum riskanten Konsum bereits noch im Krankenhaus an sowie bei Bedarf weiterführende Gespräche. Ziel ist die Reflexion der alkoholbedingten Gefährdung sowie der Stärkung von risikoarmen Konsummustern.

Wie kann HaLT dir helfen?

...letzte Nacht im Krankenhaus gelandet?

...zu viel Alkohol?

HaLT für Eltern

Mussten Sie Ihr Kind aus der Klinik abholen und fragen sich, was genau passiert ist? Möchten Sie Ihren Sohn/ Ihre Tochter unterstützen, einen risikoarmen Umgang mit Alkohol zu entwickeln?

HaLT für Fachkräfte

Musste der/die von Ihnen betreute Jugendliche/r aufgrund einer akuten Intoxikation im Krankenhaus aufgenommen werden? Ist das Thema Substanzkonsum in der Begleitung schon länger ein Thema?

Informationen zum Angebot und Kooperationspartner

Logos mehrerer Krankenkassen