Hamburg.de Startseite Politik & Verwaltung Bezirke Altona Themen Umwelt, Natur, Klimaschutz
Leuchtende Glühbirne mit eingeblendeten Icons.

Schnackenburgallee

Gemeinsam mit ansässigen Unternehmen und EigentümerInnen starten die Bezirke Altona und Eimsbüttel ein nachhaltiges Entwicklungskonzept der Schnackenburgallee.

Gruppenbilder der Gründungsmitglieder „Unternehmen am Volkspark e.V.“
Unternehmensnetzwerk

Netzwerk „Unternehmen am Volkspark“ gegründet

Unter dem Motto “Miteinander Zukunft gestalten“ arbeiten die Bezirksämter Altona und Eimsbüttel gemeinsam mit den Unternehmen vor Ort an der Zukunft des Gewerbe- und Industriestandortes Schnackenburgallee. Ein wichtiger Meilenstein ist die Anfang 2024 erfolgte Gründung des Unternehmensnetzwerkes „Unternehmen am Volkspark e.V.“

Logo UEFA EURO 2024 Host Cities
Verkehrseinschränkungen

Information zur UEFA EURO 2024

Die Freie und Hansestadt Hamburg ist Austragungsort der UEFA EURO 2024. Im Hamburger Volksparkstadion werden insgesamt fünf Spiele ausgetragen. Damit sind auch verkehrliche Einschränkungen für die Anlieger verbunden. Infos finden Sie hier.

Südlicher Bereich der Schnackenburgallee

Die Verkehrszahlen liegen vor!

Das Gebiet Diebsteich-West wurde unter die Lupe genommen. Es wurden die aktuelle Verkehrssituation und bestehende Mobilitätsangebote erfasst und analysiert. Dabei wurde auch eine flächendeckende Verkehrszählung der Straßen durchgeführt. Die Verkehrszahlen liegen dem Bezirksamt nun vor. Das Ergebnis bestätigt, die Schnackenburgallee ist ein zentraler Zubringer für das Gebiet mit einer hohen Verkehrsbelastung und einem hohen Schwerverkehrsanteil.

Christina Becker, Marketingleitung HOCHBAHN, Mobilitätswendesenator Dr. Anjes Tjraks, HVV-Geschäftsführer Dietrich Hartmann halten ein Schild mit Aufschrift hvv switch
Hamburger Hochbahn

Switch-Station für die Schnackenburgallee

Die HOCHBAHN plant die Einrichtung eines hvv switch Punktes im südlichen Bereich der Schnackenburgallee (d.h. südlich der Autobahn). hvv switch Punkte verbinden das Angebot des klassischen ÖPNV mit alternativen Mobilitätsangeboten wie Carsharing. Der hvv switch Punkt wird wahrscheinlich über vier Stellplätze verfügen und von free-floating Carsharing-Anbietern bedient werden. In einem ersten Schritt wird dafür in Abstimmung mit dem Bezirksamt Altona und den Trägern öffentlicher Belange (u. a. Polizei) ein geeigneter Standort gesucht.

1 /

Der Standort in Zahlen

1500

Betriebe und ca. 12.000 Beschäftigte

250

ha

Fläche (ca.)

25

ha

Verkehrsfläche

Weitere Meldungen zum Projekt

Leitprojekt der Metropolregion Hamburg

Jahreskonferenz am 10.10.2023

Am 10. Oktober 2023 fand die Jahreskonferenz zum Leitprojekt "Mobilitätsmanagement / Kompetenzcentrum Mobilität" der Metropolregion Hamburg in Pinneberg statt. Ein Themenschwerpunkt war das Reallabor an der Schnackenburgallee und die nachhaltige Mobilitätsentwicklung von Gewerbegebieten. In spannenden Workshop-Phasen und einer Podiumsdiskussion sprachen wir mit kommunalen Vertreter:innen und Fachexpert:innen über Erfolgsfaktoren und Herausforderungen.

Programm Jahrestagung Mobilitätsmanagement in der Metropolregion Hamburg
Mit der HafenCity Universität

Unternehmensworkshop mit dem Projekt PAKOMM am 24.04. und 25.04.2023

Im April 2023 haben in der Schnackenburgallee 11 weitere Unternehmensworkshop stattgefunden. Interessierte Unternehmen haben gemeinsam mit dem Bezirksamt Altona und der HafenCity Universität Hamburg konkrete Maßnahmen für die Schnackenburgallee entwickelt.

Fachexpert*innen diskutieren

Unternehmensworkshop am 28.02.2023

Am 28. Februar 2023 hat ein erster Unternehmensworkshop in der Schnackenburgallee stattgefunden. An vier verschiedenen Tischen haben rund 30 Personen zu den Themen Wasserstoff, E-Ladeinfrastruktur, On-Demand-Busshuttle und Sharing (StadtRAD, E-Scooter-Sharing & stationsbasiertes Carsharing) gemeinsam mit Fachexpert:innen diskutiert und die Bedarfe und Wünsche vor Ort identifiziert.

Alle Ergebnisse

Das Projekt

Miteinander Zukunft gestalten

Die Grundidee

Informationen zum Projekt und Prozess.

Informationen

Entwicklungskonzept

Fahrplan für die nächsten Jahre

Grundlagenbericht und Maßnahmenkatalog

Präsentation Standortforum Schnackenburgallee

StadtKlima Altona Termine

Hier finden Sie Termine der Zukunftsinitiative STADTKLIMA Altona sowie weitere Veranstaltungshinweise.

Zahlen und Daten

Der Standort in Zahlen

Gewerbe- und Industriestandort Schnackenburgallee im Portrait.

Innovative Weiterentwicklung

Potenziale heben

Besonderheiten und Qualitätsmerkmale.

Zukunftsvision

Der Standort von morgen

Ein Blick ins Jahr 2030.

Gut zu wissen

Mediathek

Medien, Förder- und Beratungshinweise.

Kontakt

Projektbeteiligte

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt zu den Projektbeteiligten auf.

Projektförderer