Symbol

Amtswechsel Matthias Gruhl neuer Staatsrat der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz

Symbol für keine Leichte Sprache verfügbar
Leichte Sprache
Symbol für keine Gebärdensprache verfügbar
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen

Hamburgs Erster Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher hat heute Dr. Matthias Gruhl (65) zum Staatsrat der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz (BGV) ernannt. Gruhl arbeitete nach seinem Medizinstudium zunächst als Arzt an verschiedenen Kliniken, war danach viele Jahre im öffentlichen Gesundheitsdienst tätig und leitete mehr als sechs Jahre das Amt für Gesundheit der BGV.

Matthias Gruhl neuer Staatsrat der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz

„Matthias Gruhl ist als ausgewiesener Experte in der Gesundheits- und Pflegepolitik und mit seiner Erfahrung im öffentlichen Gesundheitsdienst sehr gut für die Tätigkeit als Staatsrat in der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz qualifiziert“, so Bürgermeister Tschentscher. Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks erklärte, Matthias Gruhl sei bestens vertraut mit den Aufgaben und Projekten der Behörde und könne aus dem Stand die Verantwortung als Staatsrat wahrnehmen. Sie freue sich auf die weitere gute Zusammenarbeit mit ihm.

Ich wünsche eine Übersetzung in:
Danke für Ihr Interesse!

Kontakt

Freie und Hansestadt Hamburg


Senatskanzlei

Pressestelle des Senats

Freie und Hansestadt Hamburg


Senatskanzlei

Pressestelle des Senats

Presseservice