Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation

Freitag, 15. Februar Brückenprüfungen auf der Bergedorfer Straße

Brückenprüfungen auf der Bergedorfer Straße

Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) führt am Freitag, 15. Februar zwischen 8 und 15 Uhr Bauwerksprüfungen an der B5 (Bergedorfer Straße) durch. Für diese routinemäßige Prüfung werden einzelne Fahrspuren zwischen der Anschlussstelle Horner Rampe und der A1 in beiden Richtungen nacheinander kurzzeitig gesperrt. Der Verkehr wird über die verbleibenden Fahrstreifen geführt. Zwischen 10 und 11 Uhr wird für ca. 20-30 Minuten die Ausfahrt Horner Rampe Richtung Hamburg vollgesperrt.

Die Arbeiten sind auf die im Umfeld befindlichen Baumaßnahmen abgestimmt. Der LSBG bittet alle von dieser notwendigen Maßnahme Betroffenen um Verständnis für die zu erwartenden Beeinträchtigungen.