Umbau der Verkehrsführung B 5 Höhe A 1 Öffnung der Auffahrtsrampe Richtung Bremen und Abfahrtsrampe A1 Richtung HH-Centrum am 30.10.2019

Öffnung der Auffahrtsrampe Richtung Bremen und Abfahrtsrampe A1 Richtung HH-Centrum am 30.10.2019

  • Die Verkehrsführung auf der B5 wird ab dem 21.10. bis zum 30.10. im Baustellenbereich umgebaut.
  • Einstreifige Verkehrsführung Richtung HH-Centrum und Bergedorf vom 25.10., 7:00 Uhr bis einschließlich 30.10..
  • Sperrung der B5 Richtung HH-Centrum am Sonnabend, 26,.10., von 10:30 Uhr bis ca. 13:00 Uhr und Sperrung der Fahrtrichtung Bergedorf am 26.10., von 8:00 Uhr bis ca. 10:00 Uhr.
  • Inbetriebnahme der A1 Auffahrtsrampe für die Fahrbeziehung von der B5 aus Richtung HH-Centrum kommend in Fahrtrichtung Bremen.
  • Inbetriebnahme der A1 Abfahrtsrampe für die Fahrbeziehung von der A1 aus Richtung Lübeck kommend in Richtung HH-Centrum

Im Bereich der B5 Baustelle und dem A1 Überführungsbauwerk, wird die Verkehrsführung nach Fertigstellung der Rampenbereiche an der Anschlussstelle verändert. Die verkehrslastabhängige Verkehrsführung wird verkürzt und die Auffahrt von der B5 in Fahrtrichtung A1 Bremen geöffnet. Ebenso wird die Abfahrtsrampe für die Fahrbeziehung Lübeck – HH Centrum wieder in Betrieb genommen.

Der Umbau der Verkehrsführung erfolgt in mehreren Bauphasen:

  • Ab dem 25.10.2019 7:00 Uhr bis einschließlich 30.10. kann der Verkehr in beiden Fahrtrichtungen nur einstreifig geführt werden.
  • Für den weiteren Umbau wird am Wochenende die B5 in Fahrtrichtung Bergedorf am Sonnabend 26.10., von 8:00 Uhr bis ca. 10:00 Uhr und in Richtung HH-Centrum am Sonnabend, 26,.10., von 10:30 Uhr bis ca. 13:00 Uhr gesperrt. Eine örtliche Umleitung über Mümmelmannsberg ist eingerichtet.
  • Die verkehrslastabhängige Wechselverkehrsführung auf der B5 sowie die A1 Auffahrtsrampe für die Fahrbeziehung von der B5 aus Richtung HH-Centrum kommend in Fahrtrichtung Bremen und die A1 Abfahrtsrampe für die Fahrbeziehung von der A1 aus Richtung Lübeck kommend in Richtung HH-Centrum werden am 30.10. im Laufe des Tages wieder in Betrieb genommen.

Grundsätzlich wird den Nutzern der B5 in der Zeit vom 25.10. bis zum 30.10. geraten auf die A 25 auszuweichen.

Presseservice