Einladung Tag der offenen Tür am 7. März im Staatsarchiv Hamburg

Symbol für Leichte Sprache
Leichte Sprache
Symbol für Gebärdensprache
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen
Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:


Tag der offenen Tür am 7. März im Staatsarchiv Hamburg

Archive sind das Gedächtnis unserer Gesellschaft. Anlässlich des 10. bundesweiten „Tags der Archive“ öffnet das Staatsarchiv Hamburg seine Türen von 10 bis 17 Uhr und gibt spannende Einblicke in die vielfältigen Dokumente, die es im Staatsarchiv zu entdecken gibt. Unter dem Motto „Kommunikation. Von der Depesche bis zum Tweet“ nehmen mehrere hundert Archive in ganz Deutschland an dieser Initiative teil und weisen auf die Bedeutung von Archivarbeit für unsere Gesellschaft hin und den Wandel der Arbeit der Archive im digitalen Zeitalter. 

Das Staatsarchiv Hamburg bietet an dem Tag der offenen Tür ein vielfältiges Programm zur Geschichte der Kommunikation an und lädt unter anderem zu thematischen Führungen und vielfältigen Einblicken in das Magazin ein.

Dr. Carsten Brosda, Senator für Kultur und Medien: „Unserer Archive sichern heute die Unterlagen von gestern, um sie auch in Zukunft für alle zugänglich zu machen – so lässt sich die Arbeit von Archiven gut beschreiben. Als Gedächtnis unserer Gesellschaft dokumentieren Archive die Geschichte und geben uns wichtige Hinweise für die Zukunft. In Zeiten digitaler Kommunikation stehen die Archive vor neuen Anforderungen. Einblicke in diesen Transformationsprozess und in die Schatzkammer unseres Staatsarchivs erhalten Besucherinnen und Besucher beim Tag der Archive. Ein Blick hinter die Kulissen dieser Kulturorte lohnt sich.“

Besucherinnen und Besucher können am Tag der offenen Tür bei Themenführungen, Rundgängen und Präsentationen vielfältige Einblicke in die Arbeit und Bestände des Staatsarchivs bekommen. Neben dem Staatsarchiv beteiligen sich unter anderem auch das Hamburgische Architekturarchiv, das NDR-Unternehmensarchiv, die Stiftung Hanseatisches Wirtschaftsarchiv, das Archiv des Hamburger Instituts für Sozialforschung und das Helmut Schmidt-Archiv.

Das ausführliche Programm finden Sie hier als Download: https://www.tagderarchive.de/teilnehmende-archive/nach-bundesland/hamburg.html

Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Kontakt

Enno Isermann

Pressesprecher

Themenübersicht auf hamburg.de

Symbol für Schließen Schließen Symbol für Menü üffnen Aktionen