Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Sperrungen Brückenprüfungs-Marathon Anfang Juni in Eimsbüttel und Nord

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) führt vom 02. bis 04. Juni 2020, jeweils zwischen 9 und 15 Uhr, Untersuchungen an Schilderbrücken sowie an einer Fußgängerbrücke durch. Für die Arbeiten in den Bezirken Eimsbüttel und Nord werden jeweils einzelne Fahrstreifen kurzzeitig gesperrt. Der Verkehr wird über verbleibende Fahrstreifen geführt.

Brückenprüfungs-Marathon Anfang Juni in Eimsbüttel und Nord

  • 02. Juni: Fußgängerbrücke in der Straße Binsbarg; zeitweise Einschränkungen für den Autoverkehr in beide Fahrtrichtungen; keine Einschränkungen für den Fußverkehr auf der Brücke
  • 03. Juni: Schilderbrücken beim Eimsbütteler Marktplatzes und in der Kieler Straße in Fahrtrichtung Norden
  • 04. Juni: Schilderbrücken im Kreuzungsbereich Rosenbrook-Deelböge, stadtauswärts

Die Arbeiten sind auf die im Umfeld befindlichen Baumaßnahmen abgestimmt. Der LSBG bittet alle von dieser notwendigen Maßnahme Betroffenen um Verständnis für die zu erwartenden Beeinträchtigungen.

Kontakt

Christian Füldner

Pressesprecher

Freie und Hansestadt Hamburg
Behörde für Wirtschaft und Innovation
Pressestelle
Alter Steinweg 4
20459 Hamburg
Adresse speichern

Themenübersicht auf hamburg.de

Presseservice

Anzeige
Branchenbuch