Sommer in Hamburg Die ganze Welt in Deiner Stadt

Symbol für Leichte Sprache
Leichte Sprache
Symbol für Gebärdensprache
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen
Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Der Sommer in Hamburg bietet eine Fülle an Möglichkeiten zur Freizeit- und Urlaubsgestaltung für Hamburgerinnen und Hamburger. Die Hamburg Tourismus GmbH (HHT) hat gemeinsam mit der Tourismusbranche viele Tipps und attraktive Angebote entwickelt. Auf www.dieweltinhamburg.de finden sich alle Details für sieben verschiedene Länder, die hautnah in Hamburg erlebt werden können. Mit der Hamburg CARD Local gibt es ein neues Erlebnisticket für Einheimische. Und wer ein langersehntes Wiedersehen mit Freunden und Verwandten plant, findet mit dem Welcome-Back-Angebot „Ahoi Again“ viele spannende Möglichkeiten, dieses in Hamburg zu erleben.

Die ganze Welt in Deiner Stadt

Für die Umsetzung aktueller und zukünftiger Marketingaktivitäten nach dem Restart hat die HHT eine Dachkampagne entwickelt. Unter dem Claim „Weil wir Hamburg sind“ wird die HHT sämtliche Aktivitäten bündeln. Oberste Priorität hat dabei die Einbindung möglichst vieler Unternehmen und Institutionen, um die Vielfalt des touristischen Angebots sichtbar zu machen und zu stützen. Einer der ersten Umsetzungsschritte ist die Länderkampagne „Die ganze Welt in Deiner Stadt“.

Michael Westhagemann, Senator für Wirtschaft und Innovation: „Der Tourismus in Hamburg ist eine Erfolgsstory, die mit der Corona-Pandemie ausgebremst wurde. Die positive Entwicklung der letzten Jahre hat einen wesentlichen Anteil an der prosperierenden Entwicklung unserer Stadt. Denn auch für Unternehmensansiedelungen und die Begeisterung junger Fachkräfte und Studierender sind der Freizeitwert und die Aufenthaltsqualität entscheidende Faktoren. Jetzt wollen wir wieder durchstarten. Damit werden wir auch den Einzelhandel, die Gastronomie, die Erlebniswelten, die Hotellerie und den Kulturbereich stärken.“

Michael Otremba, Geschäftsführer der Hamburg Tourismus GmbH: „Wenn nicht jetzt, wann ist dann die richtige Zeit dafür, die vielen Angebote der Stadt zu entdecken? Wir wollen Anreize schaffen, sich aus ganz unterschiedlichen Perspektiven den Möglichkeiten in unserer Stadt zu nähern.“

Die ganze Welt in Deiner Stadt

Japanische Handwerkskunst im Museum für Kunst und Gewerbe entdecken, Kampfkunst im Alster Dojo bestaunen oder eine Teezeremonie im Japanischen Garten genießen: nicht nur zum Land der aufgehenden Sonne, sondern zu bisher sechs weiteren Ländern – darunter England, Skandinavien, Frankreich, Schweiz, Italien oder Spanien und Portugal – hat die HHT Tipps und Touren ausgearbeitet. „Wenn die Hamburgerinnen und Hamburger schon nicht die Welt bereisen können, dann laden wir Sie eben ein, die Welt in Hamburg zu entdecken“, so Michael Otremba. Dafür wurden rund 150 Partnerunternehmen und mehr als 500 Tipps berücksichtigt.

Als Anregung für einen Urlaubs- oder Ausflugstag und ausgestattet mit vielen Stopps für eine Länder-Entdeckertour durch Hamburg präsentiert die Seite www.dieweltinhamburg.de Tipps in den Kategorien Aktivitäten und Shopping, Kultur und Events, Restaurants und Cafés sowie Hotels. (Details auch im Medienexposé).

Hamburg CARD Local: Ein neues Erlebnisticket für Hamburgerinnen und Hamburger

Die Hamburg CARD Local ist ein Erlebnisticket für Hamburger und Gäste. Schon für 3,90 Euro pro Tag gibt es bis zu 50 % Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten, u. a. bei Hafenrundfahrten, Sightseeing-Touren, Sehenswürdigkeiten und Museen. Das Ticket ist in der kostenlosen App „Hamburg – erleben und Sparen“ buchbar, mit der man bequem Rundgänge und -fahrten individuell planen kann. Die App selbst ist ein digitaler Wegbegleiter, um Hamburg im Sommer zu erleben. Sie bietet kostenlose Informationen, Tipps und buchbare Vergünstigungen. Ein digitaler Stadtplan bietet hilfreiche Orientierung für das gesamte Stadtgebiet und was in der direkten Umgebung zu entdecken ist.

Eine genaue Route vom aktuellen Standort, die Entfernung zum gewünschten Ziel sowie die Öffnungszeiten werden automatisch dargestellt. Weitere Funktionen unterstützen das Urlaubsgefühl. Ein Beispiel: Mit dem integrierten „Schiffsfinder“ kann der Nutzer das Treiben im Hafen genau verfolgen. Der Schiffsfinder zeigt live, welche „Pötte“ gerade den Hafen ansteuern oder zur nächsten großen Fahrt aufbrechen.

Mehr Infos unter

​​​​​​​

„Sommer in Hamburg“ – Mehr Ideen zur Freizeitgestaltung, egal bei welchem Wetter

Schon alle Ideen abgearbeitet? Neue Inspirationen bietet die Internetseite www.hamburg-tourismus.de mit den Tipps in der Kategorie „Sommer in Hamburg“. Dort sind Tipps zu unterschiedliche Themen sowie passende Anbieter mit allen wichtigen Infos zusammengefasst. Abgebildet sind unter anderem folgende Rubriken: Kanu- und Bootsverleihe, Schöne Plätze am Wasser, die schönsten Eiscafés, idyllische Naturgebiete, Routen & Touren mit dem Fahrrad oder Tagesausflüge in die Region.

Ergänzt wird der Service durch aktuelle Veranstaltungstipps für den jeweiligen Monat und das jeweilige Wochenende. Mehr Infos unter: www.hamburg-tourism.de/das-ist-hamburg/hamburg-das-ganze-jahr/hamburg-im-sommer/

Ahoi Again! Zeit für ein gemeinsames Treffen in Hamburg

Seit einigen Wochen können die Hamburger Hotels, Freizeitbetriebe sowie Restaurants und Cafés wieder Gäste begrüßen. In Zusammenarbeit mit den Hamburger Hotels bietet die HHT den Hamburgerinnen und Hamburgern ein besonderes Angebot, um Freunde und Verwandte für ein Wiedersehen nach Hamburg einzuladen.

Das Reisepaket „Hamburg - Ahoi Again!“ richtet sich an alle, die nach Wochen des vorbildlichen Wartens und Ausharrens endlich wieder gemeinsam etwas erleben, wegfahren und ein Wiedersehen mit Freunden und Verwandten realisieren wollen. Buchende erhalten für den Reisezeitraum bis Ende August 2020 bereits ab 49 Euro pro Person eine Übernachtung inkl. Frühstück in ausgewählten Hotels, eine Hafenrundfahrt, Restaurantrabatte und die Hamburg Card für freie Fahrt in Bus, Bahn und den Hafenfähren.

Das I-Tüpfelchen sind die von den Hotels gewährten Zusatzleistungen: ein Upgrade auf eine höhere Zimmerkategorie, ein Willkommensdrink, einen Rabatt im Hotelrestaurant oder einen kostenfreien Parkplatz. Mehr Informationen zum Wiedersehen in Hamburg und dem Reisepakt „Hamburg-Ahoi Again!“ unter www.hamburg-tourism.de/ahoi-again oder telefonisch unter 040 30051 720.

Rückfragen der Medien
Behörde für Wirtschaft und Innovation, Christian Füldner
040 42841 1326,
E-Mail: christian.fueldner@bwi.hamburg.de
Folgen Sie uns auf Twitter: @HH_BWI und auf Instagram: @hh_bwi 

Hamburg Tourismus GmbH, Sascha Albertsen
0172 434 6 321,
E-Mail: albertsen@hamburg-tourismus.de 

Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Themenübersicht auf hamburg.de

Presseservice

Symbol für Schließen Schließen Symbol für Menü üffnen Aktionen