Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Termine 2022 Heiraten im Hamburger Rathaus

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Hochzeitstermine für 2022

Heiraten im Hamburger Rathaus

Das Hamburger Rathaus erfreut sich seit 2002 großer Beliebtheit bei den heiratswilligen Hamburgerinnen und Hamburgern. Auch 2022 kann wieder an einigen ausgewählten Freitagen im Rathaus geheiratet werden. 

Die genauen Termine sind: 

4.2.2022 (bereits vergeben)

11.3.2022 (bereits vergeben)

8.4.2022 (bereits vergeben)

6.5.2022 (bereits vergeben)

3.6.2022 (bereits vergeben)

1.7.2022 (bereits vergeben)

5.8.2022 (bereits vergeben)

2.9.2022 (bereits vergeben)

7.10.2022 (bereits vergeben)

2.12.2022 (bereits vergeben) 

Die Termine sind erfahrungsgemäß sehr schnell vergeben.

Die Termine finden unter Vorbehalt statt. Steigende Infektionsraten und Gefährdungslagen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie können zu Absagen bzw. einer Schließung des Rathauses führen. 

An Gebühren für eine Eheschließung im Rathaus erhebt das Standesamt 300 Euro, sowie die üblichen Gebühren für die Anmeldung bzw. Vorbereitung der Eheschließung und die Eheurkunden. Zusätzlich werden vom Landesbetrieb RathausService 150 Euro in Rechnung gestellt.

Bitte beachten Sie, dass es auf dem Rathausmarkt nicht möglich ist, vorzufahren und zu parken. 

Terminabsprachen und Fragen

Standesamt Hamburg-Mitte
Frau Berggold-Rohde
Telefon: 040 42854 2653 

Rückfragen der Medien

Senatskanzlei
Pressestelle des Senats
Telefon: 040 42831 2242
E-Mail: pressestelle@sk.hamburg.de

Themenübersicht auf hamburg.de

Presseservice

Anzeige
Branchenbuch