Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Kulturstadt Hamburg Hamburger Glanzstücke erzählen eine magische Geschichte

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Von „Harry Potter und das verwunschene Kind“ bis Caspar David Friedrich – Die Stadt Hamburg wirbt mit ihrer kulturellen Vielfalt


Video zur Vielfalt der Kulturstadt Hamburg

Unter dem Titel „Unsere Kultur – einfach magisch“ erzählt Hamburg in einem neuen Video die Vielfalt der Kulturstadt Hamburg - überraschend anders und mit einem Augenzwinkern. Ausgehend vom Theatererlebnis „Harry Potter und das verwunschene Kind“ sowie dem berühmten Gemälde „Wanderer über dem Nebelmeer“ von Caspar David Friedrich in der Hamburger Kunsthalle, regt das Video dazu an, die Kulturmetropole Hamburg zu besuchen.

Dr. Carsten Brosda, Senator für Kultur und Medien
: „Kaum eine Stadt hat eine so vielfältige Kulturszene wie Hamburg. Der gemeinsam mit Mehr! Theater und Kunsthalle entstandene Film macht deutlich, dass man sich einfach nur treiben lassen muss, um in Hamburg magische Kultur zu erleben. Wir sagen mit dem Film auch den Gästen der Stadt Willkommen in Hamburg und wollen die Hamburgerinnen und Hamburg neu für Kultur begeistern.“

Michael Otremba, Geschäftsführer Hamburg Marketing GmbH und Hamburg Tourismus GmbH: „Hamburgs Kulturlandschaft verfügt über zahlreiche herausragende Anlaufpunkte, die in ihrer Ausdruckskraft für sich stehen. Noch viel mehr Anziehungskraft entfaltet Hamburg allerdings dann, wenn wir die vermeintlich unterschiedlichen Formate und Genres der Kultur durch eine enge Zusammenarbeit in neue Erzählungen bringen. Durch Kooperationen wie diese profitieren Kultur und Tourismus gleichermaßen. Das Profil Hamburgs als attraktives Kulturreiseziel wird gestärkt.“

Dr. Alexander Klar, Direktor der Hamburger Kunsthalle: „Der ‚Wanderer über dem Nebelmeer‘ von Caspar David Friedrich versetzt uns bis heute in eine Nebellandschaft, die magisch ver- und enthüllt, was vor uns liegt. Das Zauberhafte der Romantik kann man nirgendwo in Hamburg so gut erkunden, wie in der Hamburger Kunsthalle. Wir freuen uns sehr, Teil dieser fruchtbaren Kooperation zu sein und die Besucherinnen und Besucher dazu einzuladen, sich in jedem Saal auf eine neue Zeitreise zu begeben.“

Matthias Lienemann, Geschäftsführer HP-Theater-Produktionsgesellschaft und Mehr! Theater: „Im engen Schulterschluss mit unseren Kolleginnen und Kollegen der Hamburger Kultur wollen wir mit diesem magischen Videoprojekt noch viel mehr Menschen für das vielfältige Kulturprogramm Hamburgs begeistern und sie wahrlich verzaubern. Wir sind stolz darauf seit Dezember 2021 mit ‚Harry Potter und das verwunschene Kind‘ endlich in Hamburg angekommen zu sein und mit unserem magischen Theaterstück die Kulturlandschaft Hamburgs ergänzen zu dürfen.“

Im Video gehen die drei Hauptdarstellerinnen und Hauptdarsteller des in Hamburg im Mehr! Theater am Großmarkt beheimateten Theatererlebnisses „Harry Potter und das verwunschene Kind“ auf magische Art und Weise zu den Orten kultureller Vielfalt in Hamburg. Zu ihrer magischen Traumreise verführt werden sie von dem in der Kunsthalle Hamburg ausgestellten Gemälde „Wanderer über dem Nebelmeer“ von Caspar David Friedrich. Mit einem „Fingerschnipsen“ werden die Protagonisten in einem rasenden Tempo durch Hamburgs Kulturwelt teleportiert.

Vom Ausgangspunkt in der Maske im Mehr! Theater am Großmarkt reisen die Drei durch das zum Leben erweckte Caspar David Friedrich-Gemälde unter anderem über die Hamburger Kunsthalle in die Speicherstadt, das Deutsche Schauspielhaus, das Haus der Photographie, den MOJO-Club auf der Reeperbahn und natürlich die Elbphilharmonie. Immer schneller, immer wilder, springen sie durch Hamburgs Kulturlandschaft – bis sie mit einem Knall zurück im Theater sind - bereit für die kommende Vorstellung von „Harry Potter und das verwunschene Kind“.

Mit dem Video werden die kontrastreichen Angebote der Kulturstadt Hamburg beworben. Das Video ist ab heute zu sehen unter www.hamburg-tourism.de/sehen-erleben/kultur-musik und auf YouTube unter Unsere Kultur - einfach magisch.

Das Video ist Teil einer von der Hamburger Behörde für Kultur und Medien initiierten Marketing- und PR-Kampagne in Kooperation mit der Hamburg Marketing GmbH und der Hamburg Tourismus GmbH, die den Neustart der Kultur in Hamburg nach Corona seit einem Jahr begleitet. Startend mit dem Kultursommer Hamburg 2021, über die Bewerbung der Hamburger Festivals und „Nach-Covid-Premieren“ unter dem Titel „Kulturrausch“ in Deutschland bis zu den spektakulären und auch international wahrgenommenen Feierlichkeiten zum fünften Geburtstag der Elbphilharmonie, spannt sich der kommunikative Bogen zum Restart der Kultur und des Tourismus in Hamburg.

Das vom Hamburger Künstlerkollektiv und Produktionsfirma „Giraffentoast“ unter Mitwirkung der Hamburger Kunsthalle und dem Team von „Harry Potter und das verwunschene Kind“ produzierte Video fasst die Vielfalt des Angebots zusammen und macht Lust auf Kultur in Hamburg.
Zudem knüpft das Projekt an die jüngst vorgestellte Kulturtourismusstrategie an, womit die Profilierung Hamburgs als attraktives Kulturreiseziel gestärkt wird.

Kontakt

Enno Isermann

Pressesprecher

Freie und Hansestadt Hamburg
Behörde für Kultur und Medien
Hohe Bleichen 22
20354 Hamburg
Adresse speichern

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch