Behörde für Inneres und Sport

Ab 1. August 2014 Anja Domres neue Vize-Chefin des Landesamtes für Verfassungsschutz

Juristin setzte sich in Auswahlverfahren durch

Neue stellvertretende Leiterin des Hamburger Landesamtes für Verfassungsschutz (LfV) und Abteilungsleiterin Staatsschutz im LfV wird Anja Domres. Die 50-jährige Juristin setzte sich in einem Auswahlverfahren unter insgesamt acht Bewerbern durch. Anja Domres folgt zum 1. August 2014 auf Torsten Voß, der dann die Leitung des Landesamtes für Verfassungsschutz übernimmt. Der jetzige Leiter, Dr. Manfred Murck, tritt zum 1. August 2014 in den Ruhestand.

Anja Domres wird neue Vize-Chefin des Landesamtes für Verfassungsschutz - Innenbehörde Hamburg - FHH

vergrößern Anja Domres Anja Domres (Bild: Privat) Anja Domres wurde in Osnabrück geboren, trat nach ihrem Jurastudium im Jahr 1994 in den hamburgischen öffentlichen Dienst ein und verfügt über breite Verwaltungserfahrung. In den vergangenen zwei Jahrzehnten war sie unter anderem im Arbeitsamt, im Bezirksamt Hamburg-Nord und in der Finanzbehörde tätig. In den Jahren 2007 bis 2010 leitete Anja Domres das Fachamt Grundsicherung und Soziales im Bezirksamt Altona, seit August 2010 ist sie Leiterin des Versorgungsamtes in der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration.

Anja Domres ist seit 2008 Bürgerschaftsabgeordnete, aktuell Vorsitzende des Gesundheitsausschusses sowie Mitglied des Innen- und des Stadtentwicklungsausschusses. Sie wird ihr Bürgerschaftsmandat mit der Aufnahme der neuen Tätigkeit niederlegen.

Innensenator Michael Neumann: „Ich bin überzeugt, dass Anja Domres ihre große Verwaltungs- und Führungserfahrung mit Gewinn in das Landesamt für Verfassungsschutz einbringen und mit dem neuen Leiter Torsten Voß ein sehr gutes Team bilden wird. Ich wünsche ihr viel Erfolg bei der Arbeit für die Sicherheit der Menschen in Hamburg.“

Weitere Meldungen

Rückfragen der Medien:

-> Zum Seitenanfang

Die Behörde für Inneres und Sport im Internet: www.hamburg.de/innenbehoerde