Auftaktveranstaltung Oberbillwerder - neuer Stadtteil im Grünen

Die IBA Hamburg lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich zur Auftaktveranstaltung „Oberbillwerder – neuer Stadtteil im Grünen“ ein.

Luftbild Projektgebiet Oberbillwerder Luftbild Projektgebiet Oberbillwerder

Oberbillwerder - neuer Stadtteil im Grünen

Am 21. Dezember 2016 informieren Senatorin Dr. Dorothee Stapelfeldt, Oberbaudirektor Prof. Jörn Walter, Bezirksamtsleiter Arne Dornquast und IBA-Geschäftsführerin Karen Pein über den Sachstand und den anstehenden Planungsprozess für das Gebiet Oberbillwerder. Im zweiten Teil der Veranstaltung sind die Bürgerinnen und Bürger eingeladen, aktiv mitzuwirken, ihre Wünsche, Ideen und Anregungen im „Markt der Möglichkeiten“ zu formulieren und mit den Projektbeteiligten ins Gespräch zu kommen.

Termin: Mittwoch, 21. Dezember 2016, Beginn 18 Uhr
Ort: Forum Gymnasium Allermöhe, Walter-Rothenburg-Weg 41, 21035 Hamburg

Das Programm auf einen Blick:

ab 17.30

Einlass

18 Uhr

Grußworte und Beiträge von

Senatorin Dr. Dorothee Stapelfeldt,

Bezirksamtsleiter Arne Dornquast &

IBA-Geschäftsführerin Karen Pein

18.30Offenes Plenum
ca. 19 Uhr

Gemeinsames Arbeiten im „Markt der Möglichkeiten“

ca. 20 UhrAbschluss mit Oberbaudirektor Prof. Jörn Walter und Bezirksamtsleiter Arne Dornquast

 

Über die IBA Hamburg GmbH:
Die IBA Hamburg GmbH bietet als Stadtentwicklungsgesellschaft ganzheitliche Quartiersentwicklung sowohl für innovative Wohnquartiere als auch für zukunftsfähige Gewerbegebiete. Mittlerweile verantwortet die IBA Hamburg GmbH die Quartiersentwicklung in zehn Hamburger Gebieten. Den geographischen Mittelpunkt bilden die Hamburger Elbinseln, deren enormes Entwicklungspotenzial auch nach dem Ende der Internationalen Bauausstellung Hamburg (2006-2013) weiter genutzt werden soll. 

Rückfragen

IBA Hamburg GmbH
Stefan Laetsch, Pressesprecher IBA Hamburg GmbH,
stefan.laetsch@iba-hamburg.de oder Tel.: 040 / 226 227 312
oder an presse@iba-hamburg.de

Presseservice