Symbol

Dahliengarten Sanierung des Dahliengartens im Altonaer Volkspark vom 03. Februar bis voraussichtlich Mitte Juni 2020

Symbol für keine Leichte Sprache verfügbar
Leichte Sprache
Symbol für keine Gebärdensprache verfügbar
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen

Anlässlich seines 100-jährigen Jubiläums wird, bis zum Sommer dieses Jahres, eine Grundsanierung des Dahliengartens durchgeführt werden.

Dahliengarten im Altonaer Volkspark wird saniert

Wesentliches Ziel dieser Grundsanierung ist es, die ursprüngliche Gestalt und Qualität des Dahliengartens wiederherzustellen. Sie erfolgt in enger Anlehnung an den damaligen Entwurf von Ferdinand Tutenberg, unter Würdigung der von Otto Schokoll ergänzten Pergola mit erhaltenen Mauern.

  • Erneuerung der Wegeeinfassungen und der -deckschicht
  • Überarbeitung des Zugangs von  der Luruper Chaussee
  • Die Wegeführung im Dahliengarten wird, bis auf den Bereich der ergänzten Pergola, entsprechend angelehnt an Tutenbergs Plan, im mittleren Teil des Gartens verändert
  • Sanierung Pergola nach historischem Vorbild
  • Erneuerung der Ausstattungselemente (z.B. Bänke, WC-Container)
  • Erneuerung der Dauerbepflanzung
  • Bau einer automatischen Bewässerungsanlage                          

Hintergrund

Der Dahliengarten wurde 1920 als Bestandteil des Schulgartens im Südosten des Volksparks angelegt. 1932 wurde er dann, nach einem Entwurf von Gartenbaudirektor Ferdinand Tutenberg an seinen heutigen Standort, nordwestlich des Volksparks an der Stadionstraße, verlegt.

Der Leiter der Altonaer Gartenbauabteilung, Otto Schokoll, nahm dann in den Jahren nach dem 2. Weltkrieg einige Umgestaltungen vor, insbesondere in der Mitte des Dahliengartens.

Heute ist der Dahliengarten ein wichtiger Bestandteil innerhalb des Gartendenkmals “Altonaer Volkspark“, und er ist einer der ältesten und bedeutendsten Dahlienparks in Europa.

Auf ca. 15.000 Quadratmetern werden hier jedes Jahr mehr als 700 verschiedene Dahliensorten mit mehr als 11.000 Einzelpflanzen präsentiert. Rund 300.000 Besucher erfreuen sich jährlich an der üppigen Dahlienblüte.


Weitere  Informationen zum Dahliengarten finden Sie unter www.hamburg.de/altona/dahliengarten/​​​​​​​

 

Ich wünsche eine Übersetzung in:
Danke für Ihr Interesse!

Empfehlungen