Baustelle Straßenbauarbeiten im Helmsweg

Symbol für Leichte Sprache
Leichte Sprache
Symbol für Gebärdensprache
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen
Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Ab dem 20. April 2020 beginnen die Straßenbauarbeiten im Helmsweg zur erstmaligen endgültigen Herstellung.

Bauarbeiter befestigt ein Baustellen-Schild

Ab dem 20. April 2020 beginnen die Straßenbauarbeiten im Helmsweg zur erstmaligen endgültigen Herstellung.

Ab dem 20. April 2020 wird der Helmsweg ab der Kehre bei der Kita bis hinunter zur Buxtehuder Straße ausgebaut. Das Baufeld wird für jeglichen Verkehr gesperrt. Die Zuwegung zur Tafel ist dann nur über die Buxtehuder Straße möglich. Die Bauarbeiten werden mehrere Wochen andauern.

Zur Abwicklung des Baustellenverkehrs wird im Helmsweg ab Bleicherweg bis zur Kehre ein Halteverbot eingerichtet. Dieses gilt von 7 – 18 Uhr auf der Seite der ungeraden Hausnummern. Die Flächen in der Kehre werden als Baustelleneinrichtungsfläche genutzt. Mit Behinderungen ist zu rechnen.

Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Themenübersicht auf hamburg.de

Empfehlungen

Symbol für Schließen Schließen Symbol für Menü üffnen Aktionen