Corona macht erfinderisch Kinder stellen in "Zaungalerie" aus

Symbol für Leichte Sprache
Leichte Sprache
Symbol für Gebärdensprache
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen
Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Eidel_Spiel

Kinder stellen in "Zaungalerie" aus

Auch die Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit im Bezirk Eimsbüttel sind seit Mitte März zum Schutz vor Ansteckung mit dem Corona-Virus geschlossen.

Damit die Kinder, die sonst das Spielhaus Eidelstedt besuchen, in dieser Zeit Spaß und Beschäftigung haben, hat sich das Team etwas Besonderes einfallen lassen: Wer einen Spaziergang im Park an der Wiebelstraße macht, kann die Zaungalerie bewundern, die immer weiter wächst. Jede Woche bekommen die Kinder kleine Pakete mit Bastelmaterial und Anleitungen sowie Anregungen zum Malen. So entstehen tolle Bilder, die die Kinder an das Spielhaus zurückschicken. Alle sind eingeladen, sich mit eigenen Werken zu beteiligen.

Mehr Info:
www.spielhaus-eidelstedt.de
www.facebook.com/SpielhausEidelstedt
www.instagram.com/spielhauseidelstedt

 

Rückfragen der Medien
Bezirksamt Eimsbüttel
Pressestelle
Telefon: (040) 428 01 - 2053
E-Mail: pressestelle@eimsbuettel.hamburg.de

Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Themenübersicht auf hamburg.de

Empfehlungen

Symbol für Schließen Schließen Symbol für Menü üffnen Aktionen