Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Beteiligung Mobilitätskonzept für Heimfeld und Eißendorf

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Reden Sie mit! Wie sieht eine zukunftsfähige Mobilität in den Quartieren Heimfeld und Eißendorf für Sie aus? Wo sehen Sie Verbesserungsbedarfe?

Aufnahme einer Fahrradstraße, welche von Bäumen umrandet ist.

Mobilitätskonzept

Sie sind gefragt! Ab sofort können alle Interessierten bis zum 10. Oktober 2022 online zur Erstellung des Mobilitätskonzepts für Heimfeld und Eißendorf beitragen. Die individuellen Einschätzungen der Menschen vor Ort sind von großer Bedeutung! Wir freuen uns auf Ihre Mitwirkung.
Ihre Hinweise und Anregungen können Sie direkt online unter
https://heimfeld-eissendorf.beteiligung.hamburg
eintragen. Neben Informationen zum Verfahren finden Sie dort auch eine Anleitung zur Nutzung der Beteiligungsplattform DIPAS.

Im Rahmen der öffentlichen Beteiligung sind mehrere Veranstaltungen geplant. Nachdem erste Erkenntnisse vorliegen, soll der erste Workshop voraussichtlich im Januar 2023 stattfinden. Der öffentliche Beteiligungsprozess wird von der steg Hamburg mbH organisiert und durchgeführt.

Mobilitätskonzept Heimfeld/Eißendorf

Das Bezirksamt Harburg erarbeitet gemeinsam mit dem Planungsbüro Mociety Consult GmbH aus Wiesbaden bis Mitte 2023 ein Mobilitätskonzept für Heimfeld und Eißendorf. Zusammen mit den Bewohner:innen und weiteren Akteuren vor Ort werden Maßnahmen für den Fuß-, Rad- und motorisierten Verkehr entwickelt.

Die Anforderungen an den öffentlichen Raum sollen ermittelt, bestehende Mängel identifiziert und Lösungsansätze entwickelt werden. Inhaltliche Schwerpunkte liegen auf

  • dem ruhenden Verkehr und der Neuordnung des öffentlichen Raumes zugunsten von nachhaltigen Mobilitätsformen,
  • der Steigerung der Aufenthaltsqualität,
  • der Verbesserung der Verkehrssicherheit und
  • der Barrierefreiheit.

Es sollen mögliche Quartiersgaragen konzipiert und Ideen für mehr Frei- und Grünräume unter anderem zur Klimaanpassung im Quartier entwickelt werden.

Themenübersicht auf hamburg.de

Empfehlungen

Anzeige
Branchenbuch