Bezirk Wandsbek

Beschädigung Wasserverlust im Schleusenteich Poppenbüttel


Wasserverlust im Schleusenteich Poppenbüttel - Bezirksamt Wandsbek

Bei einem kürzlich durchgeführten Einsatz von Polizei und Feuerwehr zu einer Personensuche musste das Wehr an der Poppenbütteler Schleuse betätigt werden. Dabei ist es zu einer Beschädigung der Wehrklappe und in Folge zu einer Absenkung des Wasserstandes im Schleusenteich Poppenbüttel gekommen.

Als kurzfristige Maßnahme zur Wiederanhebung des Wasserstandes werden zurzeit Holzdammbalken hergestellt  und voraussichtlich Anfang Januar eingesetzt.

Auswirkungen auf Fische konnten bisher nicht festgestellt werden.