Personelle Veränderung beim Rechnungshof Neues Mitglied im Kollegium

Symbol für Leichte Sprache
Leichte Sprache
Symbol für Gebärdensprache
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen
Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Die Bürgerschaft hat am 14. Oktober 2015 mit der verfassungsrechtlich erforderlichen Zwei-Drittel-Mehrheit Frau Birgit Fuhlendorf zum Mitglied des Rechnungshofs gewählt.

Portrait Frau Fuhlendorf (Direktorin bei dem Rechnungshof der Freien und Hansestadt Hamburg) Birgit Fuhlendorf (Direktorin bei dem Rechnungshof der Freien und Hansestadt Hamburg)

Frau Birgit Fuhlendorf ist zum Mitglied des Rechnungshofs der Freien und Hansestadt Hamburg gewählt worden.

Frau Fuhlendorf wird damit die Nachfolge von Herrn Rolf Gläßner antreten, der zum Oktober in den Ruhestand getreten ist. Wie ihr Vorgänger wird sie das für Baumaßnahmen und -Verwaltung sowie Technik, Energiewirtschaft und öffentliche Wohnungsunternehmen zuständige Prüfungsgebiet im Rechnungshof leiten.

Frau Fuhlendorf wurde 1961 in Hamburg geboren, hat Architektur an der Hochschule für Bildende Künste studiert und war anschließend in einem Architektenbüro angestellt. Seit 1992 war sie in unterschiedlichen Aufgabenbereichen der hamburgischen Bauverwaltung tätig, ab 2010 leitete sie als Dezernentin im Bezirksamt Eimsbüttel den Bereich Wirtschaft, Bauen und Umwelt.

Präsident Dr. Stefan Schulz: „Wir freuen uns, dass es gelungen ist, für unsere Prüfungen im Baubereich eine fachlich versierte und in der Bauverwaltung erfahrene Kollegin zu gewinnen.“

Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Themenübersicht auf hamburg.de

Empfehlungen

Kontakt

Rechnungshof der Freien und Hansestadt Hamburg

Ansprechpartner in Sachen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Friedhelm Imkampe


Gänsemarkt 36
20354 Hamburg

Fax: 040 4273-10570

Tel. E-Mail-Adresse
Symbol für Schließen Schließen Symbol für Menü üffnen Aktionen