Aktuell im Infoladen erhältliche institutionenkundliche Bücher/Broschüren/DVD Publikationen Institutionenkunde

Publikationen Institutionenkunde

Im Folgenden finden Sie eine Zusammenstellung der aktuell erhältlichen institutionenkundlichen Bücher und Broschüre bzw. der Publikationen mit institutionenkundlichen Themenstellungen.

Die mit einem * gekennzeichneten Publikationen gehören zu unserem bereitstellungspauschalpflichtigen Angebot.

 

Vorrätige "Informationen zur politischen Bildung" aus dem Bereich "Institutionenkunde":

Heft 333 - 2/2017 - Kommunalpolitik
Heft 320 - überarbeitete Neuauflage 4/2013 - Politisches System der USA
Heft 318 - 1-2/2013 - Föderalismus in Deutschland


Das alte Lied von den Grundrechten Stephan Krawczyk

Das alte Lied von den Grundrechten * (Audio CD)

Sonderausgabe für die Landeszentralen für politische Bildung

Chemnitz 2018


Atlas Politik 5. Auflage Andreas Vierecke, Bernd Mayerhofer, Franz Kohout

Atlas Politik *

Politische Theorie – Politische Systeme – Internationale Beziehungen

Sonderausgabe für die Landeszentralen für politische Bildung

München, 5. Auflage 2018


Auf den zweiten Blick  Rita Bake und Birgit Kiupel (Hrsg.)

Auf den zweiten Blick**
Streifzüge durch das Hamburger Rathaus
Hamburg 2009
**Gegen eine gesonderte Bereitstellungspauschale von 1 Euro erhältlich


Basiswissen Grundgesetz Nikolaus von Wolf

Basiswissen Grundgesetz *

Grundrechte und politische Ordnung in Deutschland

Sonderausgabe für die Landeszentralen für politische Bildung

Chemnitz, 2. Auflage 2018


Bundestagswahlen in Deutschland Bundeszentrale für politische Bildung (Hrsg.)

Bundestagswahlen in Deutschland

Hanisauland-Plakat

Bonn 2012



Das Bundesverfassungsgericht von Jutta Limbach - Aufgaben, Arbeitsweise, Organisation, Becksche Reihe Jutta Limbach

Das Bundesverfassungsgericht*

München, 2. Auflage 2010



Demokratie - Was soll, was kann Demokratie Hans Peter Bull

Demokratie – Was soll, was kann Demokratie?*

Erwartungen – Enttäuschungen – Hoffnungen

Hamburg 2018


Einblicke - Hamburgs Verfassung und politischer Alltag leicht gemacht Rita Bake / Birgit Kiupel
Einblicke "ZURZEIT VERGRIFFEN"

Hamburgs Verfassung und politischer Alltag leicht gemacht
Hamburg, 9. aktualisierte Auflage 2018

Einblicke 2019_121 Seiten ca. 7,6 MB


Grundbegriffe der Politik Schwarz, Breier, Nitschke

Grundbegriffe der Politik *

33 zentrale Politikbegriffe zum Einstieg

Sonderauflage für die Landeszentralen für politische Bildung

Baden-Baden, 2. Auflage 2017


Grundgesetz Bürgerkommentar Christof Gramm, Stefan Pieper

Grundgesetz Bürgerkommentar *

Lizenzausgabe für die Bundeszentrale für politische Bildung

Bonn 2015


Grundgesetz Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Herausgegeben von der Bundeszentrale für politische Bildung

Stand des deutschen Grundgesetzes: Juli 2017


Kompass für Deutschland Christof Gramm, Stefan Pieper

Kompass für Deutschland *

Orientierung im Staat des Grundgesetzes

Bonn 2018


Nachgefragt: Menschenrechte und Demokratie Christine Schulz-Reiss

Nachgefragt: Menschenrechte und Demokratie *

Basiswissen zum Mitreden

Sonderausgabe für die Landeszentralen für politische Bildung

Bindlach 2018


Parteien, Entstehung und Entwicklung von Parteien, Parteiendemokratie in Modell und Wirklichkeit, Mitglieder und Finanzen der Parteien, Wandlungen in der deutschen Parteienlandschaft Elmar Wiesendahl

Parteien*

Entstehung und Entwicklung von Parteien, Parteiendemokratie in Modell und Wirklichkeit, Mitglieder und Finanzen der Parteien, Wandlungen in der deutschen Parteienlandschaft

Frankfurt am Main 2006


Planspiel: Unterbringung v. Geflüchteten in HH-Elbstedt Stefan Rappenglück

Planspiel: Unterbringung von Geflüchteten in „Hamburg-Elbstedt“

Die Landeszentrale für politische Bildung hat ein neues Planspiel für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren sowie für Lehrerinnen und Lehrer herausgegeben: Flüchtlings-Unterbringung in „Hamburg-Elbstedt“. Ein Planspiel von Stefan Rappenglück.


In diesem Planspiel versuchen die Teilnehmenden, anhand eines Szenarios und vorgegebener fiktiver Rollenprofile, eine Lösung für die gestellte Kontroverse zu finden: In „Elbstedt“ soll eine Aufnahmeeinrichtung für geflüchtete Menschen gebaut werden. Sie schlüpfen in unterschiedliche Rollen und vertreten dabei vorgegebene Positionen, die sie aber selbst ausfüllen und weiterführen können. Ziel ist, dass die Teilnehmenden sich selbst als Handelnde erfahren und sich in Bezug zu ihrer Rolle positionieren können. Der konstruierte Konflikt dreht sich um die Unterbringung von Flüchtlingen als einer der zentralen Punkte in der aktuellen Zuwanderungsdiskussion. Zur Frage steht, wie Geflüchtete in einem fiktiven Stadtteil verteilt werden, und wie dieser Prozess in der Nachbarschaft moderiert wird. Das Planspiel ist ab sofort im Infoladen der Landeszentrale für politische Bildung kostenfrei erhältlich. Es ist einsetzbar in Gruppen von 25 bis 36 Personen aller Alters- und Erfahrungsstufen.

"Keine Klassensätze"

Hamburg 2018

auch als Download verfügbar Planspiel-Unterbringung von Geflüchteten in Hamburg Elbstedt (PDF 1,7 MB)


Rathaus-Rallye - Mit Lisa und Mehmet auf Entdeckungstour im Hamburger Rathaus Frauke Steinhäuser
Rathaus-Rallye "ZURZEIT VERGRIFFEN"
Mit Lisa und Mehmet auf Entdeckungstour im Hamburger Rathaus
(auch als Klassensatz erhältlich)
Für alle Menschen ab 10 Jahren
Hamburg, aktualisierte Auflage 2016

Als Download erhältlich:

Rathaus_Rallye_Heft_2016_12.5 MB

Rathaus-Rallye_Lehrerinfo_2016


Freie und Hansestadt Hamburg: Parlament - Regierung - Verwaltung Landeszentrale für politische Bildung Hamburg

Schaubild: Freie und Hansestadt Hamburg: Parlament - Regierung - Verwaltung in der 21. Wahlperiode

Schaubild DIN A3

Hamburg, Stand: Februar 2019

Download Schaubild (PDF, 2 S., 450 KB)


Sozialstaat - Reform, Umbau, Abbau?  Siegfried Frech, Josef Schmid

Sozialstaat*

Reform, Umbau, Abbau?

Aus der Publikationsreihe "Basisthemen Politik"

Schwalbach 2004


Verfassung der Freien und Hansestadt Hamburg, Stand: Juli 2016 Verfassung der Freien und Hansestadt Hamburg

Zuletzt geändert am 20. Juli 2016.
Landeszentrale für politische Bildung, Hamburg 2017
Hamburger Verfassung als Download (PDF, 300 KB)


APuZ-Wählen gehen Bundeszentrale für politische Bildung

Wählen gehen

Aus Politik und Zeitgeschichte (Beilage zum Wochenblatt „Das Parlament“)

Ausgabe 38-39/2017

Bonn 2017


Schaubild "Wie entsteht ein Gesetz" Bundeszentrale für politische Bildung (Hrsg.)

Wie entsteht ein Gesetz

Plakat

Bonn 2014


Kontakt

Behörde für Schule und Berufsbildung

Hamburger Straße 31
22083 Hamburg
Adresse speichern

Newsletter