Radtour 9 Duvenstedt - Wandsbek Markt

Diese Route bildet eine Nord-Süd-Verbindung durch den Bezirk Wandsbek.

1 / 1

Radtour von Duvenstedt bis Wandsbek Markt


Radtour von Duvenstedt bis Wandsbek Markt

Ihre Besonderheit besteht darin, dass sie auf Grund der sehr abwechslungsreichen Streckencharakteristik sowohl für den Alltagsverkehr (um Wandsbek Markt und in Farmsen) als auch für den Freizeitverkehr (Wandse-Grünzug) geeignet ist. Außerdem ist sie in Teilen identisch mit den Alltagsrouten 5 und 6 sowie der Äußeren Ringverbindung (Route 14).

Natur trifft Straßenverkehr

Ausgehend von der Duvenstedter Ortsmitte, verläuft die etwa 20 km lange Route zunächst in der Nähe des Alsterlaufes durch ländlich geprägtes Gebiet nach Bergstedt. Weiter geht es durch die weitläufigen Vorstadtgebiete von Sasel, Berne und Farmsen, bis in Tonndorf der Wandse-Grünzug erreicht wird.

Bis hierher wird die Route fast überall durch ruhige Nebenstraßen geführt. Im Grünzug sind die Wege mit einer wassergebundenen Decke gut befestigt. Der Eichtalpark mit seinem Botanischen Sondergarten und das Naturbad Ostende laden zum Entspannen ein. An der Wandsbeker Allee wird der Grünzug verlassen, und kurz darauf findet die Route in Wandsbek Markt ihren Endpunkt.

Karte


weiterführende Links

Duvenstedt - Wandsbek Markt
Diese Route bildet eine Nord-Süd-Verbindung durch den Bezirk Wandsbek.
https://www.hamburg.de/image/4373398/1x1/150/150/ef746c76a6776f4973d0f6218c7ada85/DV/9-duevenstedt-alte-asltersc.jpg
20180524 15:07:30