Information ReBBZ - Bildung und Beratung

Symbol für Leichte Sprache
Leichte Sprache
Symbol für Gebärdensprache
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen
Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Die 13 Hamburger Regionalen Bildungs- und Beratungszentren gliedern sich in je eine Bildungs- und eine Beratungsabteilung.​​​​​​​

rebbz_logo_neu

Regionale Bildungs- und Beratungszentren, ReBBZ, Hamburg-FHH

Altona
Altona West
Bergedorf
Billstedt
Eimsbüttel
Harburg
Mitte
Nord
Süderelbe
Wandsbek Nord

Wandsbek Süd
Wilhelmsburg

Winterhude


Aus aktuellem Anlass:

Schulbehörde richtet Corona-Sorgen-Telefon für Eltern ein: Unsere Beratungsstellen unterstützen bei Schul- und Erziehungsproblemen

Seit dem 16. März 2020 sind die Schulen geschlossen, das schulische Lernen wurde nach Hause verlagert, Eltern sind in belastenden oder sogar existenzbedrohenden Situationen.

Was tun wenn:

  • Kinder nicht mehr in die Schule gehen und den ganzen Tag zu Hause betreut werden müssen
  • Schule zu Hause stattfindet, aber die Kinder nicht wollen oder können
  • die Kinder nicht mehr nach draußen dürfen, um Freunde zu treffen
  • wegen viel miteinander verbrachter Zeit allen Beteiligten irgendwann die Nerven blank liegen und Konflikte entstehen
  • Angehörige krank werden und Krisen aufkommen

In dieser Situation bieten die 13 Beratungsabteilungen der über die Stadt Zentren Hilfe an.

In der Zeit von 9 Uhr bis 16 Uhr (montags bis freitags) oder per Mail sind die Beratungsstellen für Anrufende und ihre Sorgen kostenlos erreichbar.

Selbstverständlich auch anonym!

Webmaster: Thomas Dixon
Anregungen und Fehlermeldungen bitte an thomas.dixon@bsb.hamburg.de

Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in: