Reeperbahn Festival

Reeperbahn Festival Hotspot für Newcomer

Das Reeperbahn Festival ist einzigartig in ganz Europa. Viele nationale und internationale Newcomer präsentierten sich dem begeisterten Publikum in tollen Locations und verwandeln ganz St. Pauli in ein riesiges Club-Festivalgelände.

Reeperbahn Festival Hamburg

Reeperbahn Festival

Termin/e

18. bis 21. September 2019

Orte

Diverse Clubs und Locations rund um die Reeperbahn (St. Pauli)


Talents, Trends and Trade

Ob Musikliebhaber, Kunstbegeisterte oder Professionals - Deutschlands größtes Clubfestival präsentiert vom 18. bis 21. September 2019  zum 14. Mal nationale und internationale Künstler und Bands. Das Festival ermöglicht es Künstlern und Unternehmen, über vier Tage Kontakte zu knüpfen. Über 90 Locations rund um die Reeperbahn ermöglichen ein großes, vielfältiges Programm von Konzerten, Lesungen, Workshops, Filmvorführungen, Ausstellungen und vielem mehr. Das Partnerland dieses Jahr ist Australien. 

Treffpunkt der Musikwirtschaft

Zum Reeperbahn Festival strömen jährlich 40.000 Menschen aus über 56 Ländern. Unter den 900 Programmpunkten befinden sich 600 Konzerte, 240 Konferenzveranstaltungen sowie 100 Kunst-, Film- und Literaturprogramme. 

Programm 2019

Musikalisch hat das Reeperbahn Festival einiges zu bieten. Sowohl nationale als auch internationale Künstler werden das Publikum einheizen. Die Kölner Indie-Band Leoniden schaffte 2017 den Durchbruch mit ihrem gleichnamigen Album. Nun sind sie bei Festivals in ganz Deutschland anzutreffen. Mit Folk-Hymnen werden Mighty Oaks Freiheits- und Festivalgefühle wecken. Die Rock-Band The Subways wurde mit Songs wie "Oh Yeah" und "Rock & Roll Queen" bekannt und wird auf britische Art feiern. 

Nur wenige Konzerten finden im großen Saal der Elbphilharmonie statt. Die exklusiven Konzerte erfordern eine Reservierung. Unter anderen wird Efterklang mit experimenteller Pop- und Rockmusik das Publikum verzaubern. Besonders bei großen Auftritten nimmt die eigentlich fünf-köpfige Band gerne Orchestergröße an. 

Aber auch die künstlerischen Installationen sind Highlight des Reeperbahn Festivals. Bei der Uraufführung des interaktiven Projekts "A Symphony of Noise", können Sie Komponist ihres eigenen Alltagssoundtracks werden. 

Preisverleihungen

Der ANCHOR AWARD ist mittlerweile zum vierten Mal fester Bestandteil des Festivals. Er wird an vielversprechende Newcomer verliehen und verspricht den Gewinnern einen höheren Bekanntheitsgrad in der Branche.

Außerdem wird der Helga! Festival Award verliehen, der in sechs Kategorien die besten deutschen Festivals des Zeitraums 1. September 2018 bis 30. August 2019 ehrt. Die Preisverleihung besteht seit 2013 und ist mittlerweile fester Bestandteil des Reeperbahn Festivals. 2019 müssen sich Anwärter des Preises jedoch unter helga.reeperbahnfestival.com bewerben. 

Programm und weitere Informationen: Reeperbahnfestival

Veranstaltungskalender für Hamburg

Ihr Hotel in Hamburg buchen

Anreise
Abreise

Hotel buchen

Unsere Pauschalreisen

Pauschalreisen