Publikationsangebot zu den Themen Religion/Ethik/Werte Publikationen Religion/ Ethik/ Werte

Publikationen Religion/ Ethik/ Werte

Folgende Publikationen können während der Öffnungszeiten in der Landeszentrale abgeholt werden.

Die mit einem * gekennzeichneten Publikationen gehören zu unserem bereitstellungspauschalpflichtigen Angebot.


Vorrätige "Informationen zur politische Bildung" aus der Rubrik "Religion, Ethik, Werte":
Heft 297 - 4 / 2007 - Menschenrechte


Das anatolische Alevitentum Handan Aksünger-Kizil, Yilmaz Kahramann

Das anatolische Alevitentum **

Geschichte und Gegenwart einer in Deutschland anerkannten Religionsgemeinschaft

Hamburg 2019

**Gegen ein gesonderte Bereitstellungspauschale von 3 Euro erhältlich

Als Download Das anatolische Alevitentum (12,5 MB)


Antisemitismus von Wolfgang Benz Wolfgang Benz

Antisemitismus* Präsenz und Tradition eines Ressentiments

Schwalbach/Ts. 2015


Aufrechter Gang: Zivilcourage im Alltag, aus der Pulikationsreihe: Der Bürger im Staat, Herausgeber: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

Aufrechter Gang: Zivilcourage im Alltag

Aus der Publikationsreihe: "Der Bürger im Staat"

Stuttgart 2011


Behinderung - Chronik eines Jahrhunderts Christian Mürner / Udo Sierck

Behinderung*

Chronik eines Jahrhunderts

Bonn 2013


Christliche Kultur und Geschichte Peter Ortag

Christliche Kultur und Geschichte*

Ein Überblick

Potsdam 2013


150 Jahre Friedrichsberg Reinhard Otto

150 Jahre Friedrichsberg* Von der Irrenanstalt zur Klinik im Wohnpark

Hamburg 2015


Die Eziden und das Ezidentum Șefik Tagay, Serhat Ortaç

Die Eziden und das Ezidentum** - Geschichte und Gegenwart einer vom Untergang bedrohten Religion

Hamburg 2016

**Gegen eine gesonderte Bereitstellungspauschale von 2 Euro erhältlich

"Die Eziden und das Ezidentum" als Download (PDF 112 S.,4,7 MB)


Gehen oder Bleiben Ina S. Lorenz

Gehen oder Bleiben

Neuanfang der Jüdischen Gemeinde in Hamburg nach 1945

Hamburg 2002

Nur als Download verfügbar (PDF, 500 KB)


Nachgefragt: Weltreligionen Burkhard Weitz

Nachgefragt: Weltreligionen *

Basiswissen zum Mitreden

Sonderauflage für die Landeszentralen für politische Bildung

Bindlach 2019


Katalogcover: Neue Anfänge nach 1945? Evangelische Akademie der Nordkirche und das Amt für Öffentlichkeitsdienst der Nordkirche (Hrsg.)

Neue Anfänge nach 1945?*

Wie die Landeskirchen Nordelbiens mit ihrer NS-Vergangenheit umgingen

Kiel 2017


Buch "Sie wissen alles" von Yvonne Hofstetter Yvonne Hofstetter

Sie wissen alles*

Wie intelligente Maschinen in unser Leben eindringen und warum wir für unsere Freiheit kämpfen müssen

München 2014



Sklaverei - Im Inneren des Milliardengeschäfts Menschenhandel von Lydia Cacho Lydia Cacho

Sklaverei*

Im Inneren des Milliardengeschäfts Menschenhandel

Frankfurt am Main 2011


Unsere Wunden kann die Zeit nicht heilen Barbara John (Hrsg.)

Unser Wunden kann die Zeit nicht heilen* Was der NSU-Terror für die Opfer und Angehörigen bedeutet

Freiburg im Breisgau 2014


Buchcover "Unternehmen vor Gericht" Wolfgang Kaleck, Miriam Saage-Maaß

Unternehmen vor Gericht*

Globale Kämpfe für Menschenrechte

Bonn 2016


"Von der Permanenz von Kriegen im Großen wie im Kleinen" Hörszenen zur Alltagsgeschichte Hamburgs rund um ds Mahnmal St. Nikolai" Rita Bake

CD "Von der Permanenz von Kriegen im Großen wie im Kleinen"**

Hörszenen zur Alltagsgeschichte Hamburgs rund um das Mahnmal St. Nikolai

Hamburg 2011

**Gegen eine gesonderte Bereitstellungspauschale von 1 Euro erhältlich


Zusammenleben Bart Somers

Zusammenleben *

Meine Rezepte gegen Kriminalität und Terror

Sonderausgabe für die Landeszentralen für politische Bildung

München 2018


Kontakt

Behörde für Schule und Berufsbildung

Hamburger Straße 31
22083 Hamburg
Adresse speichern

Newsletter