Restaurant und Sushibar TV-Koch Steffen Henssler

Steffen Henssler serviert in seinen Hamburger Restaurants Henssler & Henssler an der Elbe und ONO by Steffen Henssler in Eppendorf Sea-Food - Sushi, Sashimi und mehr. Im TV ist Henssler ab April in der sechsten Staffel von "Grill den Henssler" auf VOX zu sehen. Außerdem ist er 2016 mit seinem Live-Programm "Henssler tisch auf" auf Tour.

TV-Koch Steffen Henssler

Koch, Restaurantbetreiber, Entertainer, Restauranttester, Kochbuchautor: Steffen Henssler ist ein kulinarisches Allround-Talent. 2016 ist er mehrfach im Fernsehen und live auf der Bühne zu sehen.

Grill den Henssler

Grill den Henssler In der ersten Staffel "Grill den Henssler" auf VOX versuchten 18 Promis, Steffen Henssler am Herd zu besiegen - gelungen ist es nur vier von ihnen.

Am 17. April 2016 startet die neue Staffel der spannenden Kochshow auf VOX, immer sonntags um 20:15 Uhr. Erneut kocht er gegen prominente Hobbyköche wie Schauspieler Tim Oliver Schultz, "Bachelor" Leonard Freier, Schalger-Star Stefan Mross, Olympiasieger Lars Riedel, Dschungekönig Menderes Bagci und Society-Lady Sabia Boulahrouz. Zudem trauen sich auch der Fußbaltrainer Thorsten Legat und GZSZ-Darsteller Vincent Krüger gegen ihn anzutreten. Letzterer spielt vor der Kamera einen angehenden Koch - wir dürfen also gespannt sein. 

Der Restauranttester

Steffen Henssler hat den Kochlöffel von Christian Rach als "Restauranttester" auf RTL übernommen und sorgt mit seiner frechen, humorvollen Art für frischen Wind auf deutschen Speisekarten. Schonungslos anaylsiert Henssler, weshalb die Restaurants in Schwierigkeiten stecken und sucht gemeinsam mit den Besitzern nach einer Möglichkeit, die Lokale vor dem Ruin zu bewahren.

Hensslers Restaurants

Im Jahr 2001 eröffnete Steffen Henssler gemeinsam mit seinem Vater Werner Henssler sein eigenes Restaurant an der Großen Elbstraße in Hamburg: das Henssler & Henssler. Die Küche des Henssler & Henssler ist mit 14 Punkten im Gault Millau und zwei Kochlöffeln vom Schlemmer Atlas ausgezeichnet worden. Anfang 2009 feierte der berühmte Koch die Eröffnung seines zweiten Restaurants in Hamburg, des ONO by Steffen Henssler in Hoheluft-Ost. Hensslers Küche öffnete im Herbst 2015 erstmals seine Türen.  

Auch im Jahr 2016 geht Steffen Henssler neue Projekte an. In der Spitaler Straße, in den ehemaligen Räumlichkeiten der Fischbräterei Daniel Wischer, soll die vierte Location des Star-Kochs in der Hansestadt eröffnen. Viel ist über das Konzept des Ladens noch nicht bekannt – man darf also gespannt bleiben, welche kulinarischen Köstlichkeiten es bald in der Altstadt geben wird!

Ahoi by Steffen Henssler (Altstadt)
(deutsch & international) Mo-Sa 11:30-21:00 Uhr
Ahoi ist bereits das dritte Restaurant von TV-Koch Steffen Henssler, aber das erste, in dem er sich aus der Welt der gehobenen Küche entfernt. Ein modernes Schnellrestaurant, mit entspannter Atmosphäre, moderaten Preisen und einem durchdachten Designkonzept ist in den ehemaligen Räumen von Daniel Wischer in der Spitalerstraße entstanden. Die Karte ist bewusst klein gehalten: Zu "Steffens TOP 10" zählen unter anderem Backfisch, Teriyaki-Hähnchen, Schnitzel, Burger, Salat, Pommesvariationen (auch Süßkartoffel) und Sushi. Wen nach dem Shoppen oder in der Mittagspause der Hunger nach etwas Deftigem plagt, der wird hier (serviert in einer Retro-Emaillepfanne) sicher etwas finden. Besonders: Statt Brot gibt es frisches, salziges Popcorn an den Tisch.

Henssler & Henssler (Altona)
(Restaurant und Sushibar) Mo-Sa 12:00-15:00 Uhr, 18:00-23:30 Uhr, So Ruhetag
Das Restaurant Henssler & Henssler liegt in einer ehemaligen Lagerhalle am Hamburger Hafen, in der Nähe des berühmten Fischmarktes an der Großen Elbstraße. Das Design ist asiatisch schlicht gehalten, Mittelpunkt ist die offene Küche mit Sushibar. Auf der Karte finden sich vor allem Fischgerichte vom Grill und einzigartige Sushivariationen. In lebendiger Atmosphäre genießen die Gäste Hensslers "Cuisine Pacifique": klassische japanische Gerichte mit modernen Einflüssen aus Kalifornien und dem Rest der Welt. Die Sushikreationen von Tuna Sashimi Roll bis zum gebratenen Sashimi von der Jakobsmuschel zeigen sich abwechslungsreich und sehr schmackhaft. Das Preisniveau passt sich der hohen Qualität der Speisen an. Wenn man Glück hat, trifft man hier Steffen Henssler persönlich - oder andere bunte Prominenz.

ONO by Steffen Henssler (Eppendorf)
(Seafood und Sushibar) Mo-Sa 12:00-15:00 Uhr & 18:00-23:00 Uhr, So Ruhetag
Das zweite Restaurant von Steffen Henssler heißt ONO und liegt in Eppendorf. Ono ist hawaiianisch und heißt übersetzt: "Frischer Fisch auf den Tisch". Die Küche im ONO ähnelt der des Henssler & Henssler, ist aber schneller, jünger - und etwas günstiger. Promikoch Henssler tobt sich hier so richtig aus und bereitet das Sushi nach seinem eigenen Stil zu: köstlich sind zum Beispiel Lachs-Nussbutter-Nigiri oder BBQ Tuna Roll. Auch das Tunasteak und Dry Aged Heiderind vom Grill mit Beilagen nach Wahl sind im ONO sehr zu empfehlen. 
Tipp: Im Sommer kann man mit schönem Ausblick auf den Isebekkanal draußen sitzen.

Hensslers Küche (Altona)
Seit Mitte September 2015 ist Steffen Hensslers drittes Projekt in Hamburg eröffnet. Der gebürtige Hamburger sieht Hensslers Küche als "kulinarischen Spielplatz an, auf dem er sich 'austoben' kann." Es wird für geschlossene Gesellschaften gekocht und auch Kurse für Kochinteressierte werden angeboten. Dabei werden Gerichte mit Sushi, Fisch oder saisonalen Zutaten zubereitet. Die Kurse sind zudem auch auf die Jahreszeiten abgestimmt: Darunter fallen Hensslers Weihnachtsmenü oder der Kinderkurs: Santa Claus is coming. Firmen und Privatpersonen können die Event-Location mit Catering nutzen.

Karte

{ "config": { "center": "", "zoom": "" }, "address": { "streetaddress": "", "text": "" }, "services": [ "10447230", "10131809", "10280417", "10399663" ], "layers": [], "routes": [], "areas": [] }

  1. Ahoi by Steffen Henssler
  2. Henssler & Henssler
  3. ONO by Steffen Henssler
  4. Hensslers Küche

Promikoch Steffen Henssler

Steffen Henssler Geboren am 27.09.1972 als Sohn eines Gastronomen in Neuenbürg im Schwarzwald, absolvierte Steffen Henssler eine Ausbildung als Koch im 1-Sterne-Restaurant "Andresens Gasthof" im Kreis Nordfriesland. Während eines Urlaubs in Kalifornien entdeckte er seine Vorliebe für Sushi und absolvierte später eine Ausbildung an der von japanischen Meistern geführten Sushi Academy in Los Angeles. Den Abschluss als Professional Sushi Chef erreichte er mit Bestnote. Heute besitzt er zwei Restaurants in Hamburg, schreibt Kochbücher und Kolumnen und ist sowohl Live als auch im Fernsehen in Kochshows zu sehen.

Hensslers TV-Karriere begann 2006 beim NDR mit der Sendung "Hensslers Küche". Hier präsentierte er seine von der japanischen und kalifornischen Küche inspirierten Rezepte. 2007 folgte die Kochsendung "Ganz & Gar" auf VOX. Anschließend war Steffen Henssler zwei Jahre lang im Team der ZDF-Sendung "Die Küchenschlacht". Von Mitte 2010 bis Anfang 2014 moderierte Henssler das Kochquiz "Topfgeldjäger", ebenfalls im ZDF. Live begeisterte Steffen Henssler zuletzt mit "Meerjungfrauen kocht man nicht!" das Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz. 

Kochbücher von Steffen Henssler

2006 erschien Hensslers erstes Kochbuch mit dem Titel "Hensslers Küche". Fünf Jahre später folgte mit "Hauptsache lecker!" das zweite Kochbuch, kurz darauf "Schneller, schneller, Henssler". Das vierte Kochbuch "Einfach Henssler" mit schnellen Rezepten aus maximal sechs Zutaten erschien im August 2013 und "Grill den Henssler. Das Kochbuch" mit 70 unschlagbaren Siegerrezepten wurde am 5. September 2015 herausgegeben.

Restaurant-Tipps

hamburg.de empfiehlt

Container rechts TV Köche

Branchen Online-Suche