Kulinarisches Oktoberfest Hamburg Bayerische Spezialitäten zünftig genießen

Von Schweinshaxe mit Knödeln über Weißwurst bis hin zur Brotzeit, Wurstsalat und Kaiserschmarrn - Wiesn Schmankerl bieten jede Menge Delikatessen und Verlockungen. Wir zeigen Ihnen, wo Sie die bayrischen Köstlichkeiten des Oktoberfestes und eine ordentliche Maß Bier auch in Hamburg genießen können.  

1 / 1

Bayerisch essen in Hamburg

Tipps für Ihren Restaurantbesuch

Oktoberfest-Specials

Hofbräuhaus Hamburg an der Alster (Neustadt)
Mo-Do 10:00-01:00 Uhr, Fr+Sa 10:00-02:00 Uhr, So 10:00-01:00 Uhr
Parallel zur Münchner Wiesn wird in der Hamburger Innenstadt frisches Hofbräu Oktoberfest-Bier gezapft. Mit einer Live-Schalte zum Anstich am 16. September 2017 um 12 Uhr in der bayrischen Landeshauptstadt beginnt das Unterhaltungsprogramm. Zwischen dem 16. September und 3. Oktober wird zünftig gegessen, gefeiert und zu Live-Musik getanzt.

Blockbräu
Mo-So 11:00-00:00 Uhr
Vom 25. September bis zum 8. Oktober 2017 wird im Blockbräu das traditionelle Blocktoberfest gefeiert. Das junge Brauhaus an den St Pauli-Landungsbrücken schenkt zu wunderschönem Blick über den Hafen selbst gebrautes Bier aus und serviert Grillhaxe vom Spanferkel, Nürnberger Bratwürste mit Sauerkraut. Zum Blocktoberfest kann im stilechtem Ambiente ausgelassen gefeiert und geschunkelt werden. Dieses Jahr sind auch die Hamburger Bierkönigin Katrin Schubert, die Matrosen in Lederhosen und das Helene Fischer Double Victoria mit dabei.

Hobs Diner (Farmsen-Berne)
Mo-So ab 11 Uhr
Am 30. September wird ab 19 Uhr im Hobs Diner zünftig gefeiert und bayerisch geschlemmt. Unter anderem gibt es Spanferkel und Ochsenkeule vom Grill, frische Brezn und eine anständige Maß Bier.

Die großen Oktoberfeste in Hamburg 2017 finden Sie hier: Oktoberfest  

Ganzjährig bayerische Küche

Hacker-Pschorr (St. Georg)
Mo-So ab 10:00 Uhr (Küche täglich ab 12:00 Uhr, So ab 13:00 Uhr)
Das Hacker-Pschorr bietet bayerische Speisen und Spezialitäten in netter Wirtshaus-Atmosphäre an. Jeden Sonntag gibt es einen Sonntagsbraten und an den Wochentagen einen wechselnden Mittagstisch.

Restaurant Franziskaner (Neustadt)
Mo-Sa 12:00-23:30 Uhr (Küche bis 23:00 Uhr), So 13:00-21:00 Uhr
Rustikal und urgemütlich lässt sich mitten in der Innenstadt die bayerische und deutsche Küche genießen. Ein täglich wechselndes Mittagsgericht sowie eine saisonale Karte runden das Angebot ab.

Paulaner's (Neustadt)
So-Do 11:00-00:00 Uhr, Fr+Sa ab 11:00 Uhr
Das Paulaners's serviert eine Vielfalt an leckeren Schmankerl aus Bayern. Neben einer Aktionskarte unter anderem mit paniertem Leberkäse und Spießbraten gibt es auch jeden Tag ein Mittagsangebot

Pappenheimer Wirtschaft (Uhlenhorst)
Mo-So ab 12:00 Uhr (Küche bis 23:00 Uhr)
Fränkische Spezialitäten wie "Saure Zipfel", "Ofenfrisches Schäufele" oder "Topfenpalatschinken" kann man in dem urigen Wirtshaus genießen. Alle Gerichte werden frisch mit Zutaten aus Bayern zubereitet.

Brauhaus Joh. Albrecht (Neustadt) 
Mo-So 11:00-00:00 Uhr                                                    
Wenn es um bayrische Spezialitäten geht darf das Brauhaus nicht fehlen. Das Joh. Albrecht Hamburg serviert bodenständig feine Küche und bietet Platz für insgesamt 300 Personen. Darüber hinaus kann man man hausgebrauten Bierspezialitäten wie das Kupfer – Das Malzig-Milde Dunkle, und Messing – Das Hopfig-Herbe Helle genießen, die vor Ihren Augen inmitten des Gastraums gebraut werden.

Hofbräu Wirtshaus Wandsbek (Wandsbek)
Mo-Do 15:00-00:00 Uhr, Fr-Sa 12:00-01:00 Uhr, So 10:00-00:00 Uhr
Der kleinere Bruder des Hofbräuhauses bietet in etwas kuscheligerer Location eine ebenso urig-bayrische Atmosphäre wie das Hofbräuhaus an der Alster. Weißwürste und Schweinsbraten gesellen sich zu österreichischen Spezialitäten und ein zünftiger Raditeller oder Obatzter dürfen natürlich auch nicht fehlen. Im angeschlossenen Biergarten schmeckt im Sommer die Maß doppelt so gut.

Karte

  1. Hofbräuhaus an der Alster
  2. Blockbräu
  3. Hobs Diner
  4. Hacker-Pschorr
  5. Restaurant Franziskaner
  6. Paulaner's
  7. Pappenheimer Wirtschaft
  8. Brauhaus Joh. Albrecht
  9. Hofbräu Wirtshaus Wandsbek

Bayerische Spezialitäten zünftig genießen
Von Schweinshaxe mit Knödeln über Weißwurst bis hin zur Brotzeit, Wurstsalat und Kaiserschmarrn - Wiesn Schmankerl bieten jede Menge Delikatessen und Verlockungen. Wir zeigen Ihnen, wo Sie die bayrischen Köstlichkeiten des Oktoberfestes und eine ordentliche Maß Bier auch in Hamburg genießen können.  
https://www.hamburg.de/image/4104400/1x1/150/150/3da4bb6bfc891bc3643216ab681f94f2/VV/oktoberfest-bild.jpg
20170920 15:12:53