Romantische Restaurants Essen gehen für Verliebte

Verführen Sie Ihr Herzblatt mit einem edlen Candle-Light-Dinner zu zweit. In diesen Restaurants ist knisternde Romantik vorprogrammiert. Auch fürs erste Date, zum Valentinstag oder den Jahrestag perfekt geeignet!

1 / 1

Romantische Restaurants

hamburg.de empfiehlt

Wasserschloss (HafenCity)
Mo-So ab 10:00 Uhr, Abendessen 17:00-22:00 Uhr
Das Wasserschloss ist eines der schönsten und meistfotografierten Gebäude der historischen Speicherstadt. Restaurantgäste haben die Wahl zwischen dem Wasserschloss Abendmenü wahlweise bestehend aus drei oder vier Gängen oder dem à la carte Angebot. Zum Valentinstag wird ein Vier-Gänge-Menü mit Carpaccio, weißer Tomatensuppe, Maispoulardenbrust mit Garnelen gefüllt und als Dessert eine Himbeer-Götterspeise mit Vanilleschaum serviert. Die Kosten dafür belaufen sich auf 89 Euro für zwei Personen, die Weinbegleitung zu jedem Gang gibt es für insgesamt 30 Euro. Um eine Reservierung wird gebeten.

Uhlenhorster Weinstube (Uhlenhorst)
Di-Sa 17:00-23:00 Uhr, Sonntag und Montag Ruhetag
Gemütlich und rustikal: So präsentiert sich das Weinrestaurant im Stadtteil Uhlenhorst. Während man sich im Winter gemütlich am Kachelofen und einem Gläschen Wein aufwärmen kann, stehen im Sommer die Außenplätze für ein frisch gezapftes Bier zur Verfügung. Neben ausgewählten Weinen und Bieren stellt das Restaurant mit seinem Valentinstags-Vier-Gang-Menü seine gute Küche unter Beweis. Olive küsst Tomate auf geröstetem Brot, gefolgt von einem Zweierlei vom Geflügel, sous vide gegartem Rinderrücken und einem süßen Rendezvous, bestehend aus einer Kirsch-Cocos Crème Brûlée mit Nougatparfait, gibt es für 46,60 Euro pro Person.

La Sepia (Sternschanze)
Mo-So 12:00-01:00 Uhr
Mit einem Glas Champagner werden Paare im portugiesischen Fischrestaurant zum "Menü do Amor" geladen. Die Hingabe und das südländische Temperament findet sich in der romantischen Stimmung im Lokal ebenso wieder, wie in den frisch zubereiteten und liebevoll benannten Gerichten des Menüs: Nach Gambas a Casa folgt eine Seafood-Variation, ein Rendezvous von Zander, Seeteufel und krossem Tintenfisch vom Grill, sowie deiner Tarte de Natas com Fruta. Zwei Personen zahlen 55 Euro. Dazu gibt es nach Amors Weinempfehlung einen Wein in der Farbe der Liebe für 14,50 Euro.

 

TRUDE (Barmbek-Nord)
Mo-Do 11:00-00:00 Uhr, Fr 11:00-01:00 Uhr, Sa 09:30-01:00 Uhr, So 09:30-23:00 Uhr 
Denjenigen, denen nachhaltige Qualität am Herzen liegt und für die es an Valentinstag nicht ganz so ausgefallen oder speziell sein muss, sei das TRUDE in Barmbek empfohlen. Getreu dem Motto "Liebe geht durch den Magen" bietet das Restaurant mit seinem Drei-Gänge-Menü am 14. Februar ab 18 Uhr einen leckeren Abend für Zwei. Als Vorspeise wird ein Rucola Salat mit Joghurt-Honigvinaigrette und französischem Ziegenkäse serviert, worauf als Hauptgang nach Wahl entweder ein Filet vom Strohschwein im Kaffeemantel auf Blaubeersauce, ein Wildlachsfilet in der Mandelkruste oder ein Gericht aus aromatisierten Bandnudeln und gebratenen Kräuterseitlingen folgt. Spätestens bei der Dessert Variation, Obstsalat mit Likör, Erdbeer-Frischkäsemousse, Schokoladen-Nussküchlein und Frischkäsepralinen, sollten Verliebte im siebten Himmel schweben. Drei Gänge, inklusive eines Glases Cremant zum Empfang, gibt es für 27,50 pro Person. 

Witthüs (Nienstedten)
Di-Sa 14:00-23:00 Uhr, So+Feiertags 10:00-23:00 Uhr, Restaurant ab 19:00 Uhr    
Nachmittags öffnet das Witthüs an der Elbe als Café und Teestube, abends präsentiert es sich als gemütliches Restaurant. Besonders romantisch ist ein lauer Sommerabend bei Kerzenschein unter uralten Bäumen auf der Terrasse. Aber auch in den übrigen Jahreszeiten bietet Witthüs mit seiner romantischen Landhausathmosphäre im Kerzenschein eine zauberhaften Rahmen für einen unvergesslichen Abend. Reservieren ist unbedingt notwendig.

Portonovo (Rotherbaum)
Mo-Sa 12:00-23:30 Uhr, So 12:00-22:00 Uhr (1, Oktober bis 31. März Mittagspause von 15:00-18:00 Uhr)
Das Ristorante Portonovo an der Außenalster ist ein perfekter Ort für Verliebte, um sich verwöhnen zu lassen. Die herrliche Terrasse liegt direkt am Wasser. Zum Valentinstag wird ein Menü der gehobenen italienischen Küche serviert: gebackener Ziegenkäse auf Quittengelee, Kabeljaufilet auf Brokkoli-Parmesan-Butter-Risotto oder gebratenes Rinderfilet mit Tomaten und Mozzarella und abschließend eine Creme Caramel mit karamellisierten Birnen, dazu die passenden Weine. Rechtzeitige Reservierung wird empfohlen.

Ticino im Sofitel (Altstadt)
Mo-Fr 12:00-15:00 Uhr, 18:00-23:00 Uhr, Sa+So 18:00-23:00 Uhr
Im Herzen Hamburgs verwöhnt das Ristorante Ticino in entspannter Atmosphäre seine verliebten Gäste mit mediterranen und regionalen Köstlichkeiten. Chefkoch Patrick Jarno ist vor allem für sein De-Light-Konzept bekannt, was für ausgewogene, kalorienarme und glutenfreie Gerichte steht. Am Tag der Liebenden wartet die Küche jedoch mit einem dreigängigen "Dinner for Two" auf, bestehend aus einem Carpaccio von Lachs und Heilbutt, Saltimbocca vom Kalb oder gebratenen Jakobsmuscheln und einer Rosen-Panna-Cotta mit Himbeeren. Das Menü für zwei Personen inklusive Getränke gibt es für 119 Euro, ohne Getränke 84 Euro.


Kleines Jacob (Nienstedten)
Mo-Sa 18:00-23:00 Uhr, So 12:00-14:00 Uhr, 18:00-21:30 Uhr
Die Weinwirtschaft direkt an der Elbe punktet mit gemütlich-rustikaler Weinkelleratmosphäre mit Holz, Kerzen, und Weinflaschen an den Wänden. Wer seine Flamme mit einer liebevollen Weinauswahl und passenden Köstlichkeiten beeindrucken möchte, ist in dieser Weinwirtschaft richtig. Die Karte wechselt alle drei Monate, wobei Wein und Speisen sich immer optimal ergänzen und aus derselben Region stammen.

Restaurant Engel (Blankenese)
Mo-Fr ab 12:00 Uhr (Warme Küche: von 12:00-15:00 Uhr und 18:00-22:00 Uhr), Sa ab 12:00 Uhr, So ab 10:00 Uhr (Warme Küche zwischen 18:00-22:00 Uhr ), Dienstags ist Ruhetag
Ein romantisches Candle-Light-Dinner auf der Elbe, ohne Seekrank zu werden? Im Restaurant Engel speisen die Gäste auf dem Ponton des Anlegers Teufelsbrück - mit Blick auf Elbfähren, dicke Pötte und die Flugzeuge auf dem Airbus-Gelände gegenüber. Die Abendkarte wechselt immer wieder und bietet daher frische, saisonale Küche von Land und Meer an. Für die Seele gibt es köstliche Desserts von fruchtig bis schokoladig. Preislich auf gehobenerem Niveau, aber genau das Richtige für einen besonderen Abend.

Carrasco (Ottensen)
Mo, Di + Do 18:00-23:00 Uhr, Mi 12:00-15:00 Uhr, 18:00-23:00 Uhr, Fr+Sa 18:00-00:00 Uhr, So 16:00-21:30 Uhr
Ganz in der Nähe des Altonaer Balkons, der sich mit der Aussicht auf die abendlichen Hafenlichter übrigens ideal für einen romantischen Spaziergang eignet, sorgt das Restaurant Carrasco mit Kerzenlicht, lauschiger Musik und Rosen für romantische Stimmung. Gäste können entweder à la carte essen oder sich mit dem speziellen Menü inklusive passender Weinbegleitung zu jedem Gang etwas Besonderes gönnen. Der frische Gartensalat mit Rosenblüten wird von einem rassigen weißen Sauvignon Blanc aus Uruguay begleitet, während der Fleischgenuss des Rinderfilets vom purpurfarbenen Tempranillo aus Spanien unterstützt wird. Als Dessert wartet eine hausgemachte Crème Brûlée mit kandierten Orangenstreifen. Der hierzu servierte Brandy oder die Kaffeespezialität ist ebenso wie die Weinbegleitung im Preis von 39 Euro pro Person inbegriffen.

Karte

1. Wasserschloss Speicherstadt 
2. Uhlenhorster Weinstube 
3. La Sepia
4. TRUDE
5. Witthüs 
6. Portonovo
7. Ticino im Sofitel
8. Kleines Jacob 
9. Restaurant Engel
10. Carrasco

Haben Sie weitere Tipps und Empfehlungen für romantische Restaurants in Hamburg? Schreiben Sie uns! Wir freuen uns auf Ihre Vorschläge an gastro@hamburg.de.

Essen gehen für Verliebte
Verführen Sie Ihr Herzblatt mit einem edlen Candle-Light-Dinner zu zweit. In diesen Restaurants ist knisternde Romantik vorprogrammiert. Auch fürs erste Date, zum Valentinstag oder den Jahrestag perfekt geeignet!
20180124 14:17:06