Restaurants Oktoberfest

Die leckersten Oktoberfest-Restaurants in Hamburg

Kulinarisches Oktoberfest Hamburg Bayerische Spezialitäten zünftig genießen

Von Schweinshaxe mit Knödeln über Weißwurst bis hin zur Brotzeit, Wurstsalat und Kaiserschmarrn - Wiesn Schmankerl bieten jede Menge Delikatessen und Verlockungen. Wir zeigen Ihnen, wo Sie die bayrischen Köstlichkeiten des Oktoberfestes und eine ordentliche Maß Bier auch in Hamburg genießen können.  

Wirtshaus Wandsbek (Marienthal)

Der kleinere Bruder des Hofbräuhauses bietet in etwas kuscheligerer Location eine ebenso urig-bayrische Atmosphäre wie das Hofbräuhaus an der Alster. Weißwürste und Schweinsbraten gesellen sich zu österreichischen Spezialitäten und ein zünftiger Raditeller oder Obatzter dürfen natürlich auch nicht fehlen. Im angeschlossenen Biergarten schmeckt im Sommer die Maß doppelt so gut.

Karte anzeigen

  • Parkplätze
  • Außengastronomie

Geschlossen Di: 15:00 - 23:00

Hacker-Pschorr (St. Georg)

Das Hacker-Pschorr bietet bayrische Speisen und Spezialitäten in netter Wirtshaus-Atmosphäre an. Jeden Sonntag gibt es einen Sonntagsbraten und an den Wochentagen einen wechselnden Mittagstisch.

Karte anzeigen

  • Kinderfreundlich
  • Außengastronomie

Geschlossen Di: 10:00 - 00:00

Hofbräuhaus an der Alster (Neustadt)

Parallel zur Münchner Wiesn wird in der Hamburger Innenstadt frisches Hofbräu Oktoberfest-Bier gezapft. Der Fassanstich findet am 19. September 2020 statt. Mit dabei ist die Hofbräuhaus Showband, die für zünftige Stimmung sorgt. Zwischen dem 19. September und 4. Oktober wird zünftig gegessen, gefeiert und zu Live-Musik getanzt. Mit dem Oktoberfest Paket können besucherInnen einen eigenen Tisch für ihre Gruppe reservieren - Haxe, Wiesn-Accessoires und zwei Maß inklusive.

Karte anzeigen

  • Kinderfreundlich
  • Für Gruppen geeignet

Geschlossen Di: 10:00 - 01:00

Pappenheimer Wirtschaft (Uhlenhorst)

In der Pappenheimer Wirtschaft kann man "futtern wie bei Muttern". Wer die deftigere, fränkische Küche mag, ist hier genau richtig. Von regionalen Landbieren mit Namen wie Kraftstoff, Obaladara oder Unertl bis zum Schäufle, einem original fränkischem Braten mit krosser Kruste passt in diesem Restaurant in Uhlenhorst einfach alles zusammen. Hungrig ist hier noch niemand rausgegangen. Die Tageskarte und der Mittagstisch wechseln ständig. Die Location wird auch für Kunstausstellungen genutzt. 

Karte anzeigen

Geschlossen Di: 12:00 - 23:00

Brauhaus Joh. Albrecht (Hamburg-Altstadt)

Wenn es um bayrische Spezialitäten geht darf das Brauhaus nicht fehlen. Das Joh. Albrecht Hamburg serviert bodenständig feine Küche und bietet Platz für insgesamt 300 Personen. Darüber hinaus kann man man hausgebrauten Bierspezialitäten wie "das Kupfer" – Das Malzig-Milde Dunkle, und "Messing" – Das Hopfig-Herbe Helle genießen, die vor Ihren Augen inmitten des Gastraums gebraut werden.

Karte anzeigen

  • Kinderfreundlich
  • Für Gruppen geeignet
  • Außengastronomie

Geschlossen Di: 11:00 - 00:00

Blockbräu (St. Pauli)

Vom 19. September bis zum 4. Oktober 2020 wird im Blockbräu das traditionelle Blocktoberfest gefeiert. Das Brauhaus an den St Pauli-Landungsbrücken schenkt zu wunderschönem Blick über den Hafen selbst gebrautes Bier aus und serviert deftige Schmankerl und echte Wiesn-Stimmung. Musikalisch wird das ganze von der Showband Skyline untermalt. Wer in Tracht kommt, bekommt ein Freibier.

Karte anzeigen

  • Außengastronomie
  • Für Gruppen geeignet

Geschlossen Di: 11:30 - 23:00

Restaurant Franziskaner (Neustadt)

Rustikal und urgemütlich lässt sich mitten in der Innenstadt die bayerische und deutsche Küche genießen. Ein täglich wechselndes Mittagsgericht sowie eine saisonale Karte runden das Angebot ab.

Karte anzeigen

  • Außengastronomie
  • Für Gruppen geeignet

Paulaner's (Neustadt)

Das Paulaners's serviert eine Vielfalt an leckeren Schmankerl aus Bayern. Neben einer Aktionskarte unter anderem mit paniertem Leberkäse und Spießbraten, gibt es auch jeden Tag ein Mittagsangebot

Karte anzeigen

  • Außengastronomie
  • Für Gruppen geeignet

Geschlossen Di: 11:00 - 00:00

Hofbräuhaus Speersort (Altstadt)

Parallel zur Münchner Wiesn wird in der Hamburger Altstadt frisches Hofbräu Oktoberfest-Bier gezapft. Am 19. September 2020 findet der Fassanstich statt. Mit dabei ist die Hofbräuhaus Showband, die für zünftige Stimmung sorgt. Zwischen dem 19. September und 4. Oktober wird zünftig gegessen, gefeiert und zu Live-Musik getanzt. Mit dem Oktoberfest Paket können besucherInnen einen eigenen Tisch für ihre Gruppe reservieren - Haxe, Wiesn-Accessoires und zwei Maß inklusive.

Karte anzeigen

  • Reservierung erforderlich
  • Außengastronomie
  • Für Gruppen geeignet

Geschlossen Di: 10:00 - 01:00

Oktoberfest Restaurants

Themenübersicht auf hamburg.de

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzer*in nicht teurer.
Anzeige
Branchenbuch