Rolling Stone Weekender

Rolling Stone Weekender The Flaming Lips und Ryan Adams als Headliner

Das Indoor-Festival Rolling Stone Weekender steht für eine energiegeladene Mischung aus kernigen Klängen, spannender Literatur, ein bisschen Wellness und steifer Nordbrise. 

Rolling Stone Weekender

Ferienanlage Weissenhäuser Strand

Termin/e

3. bis 4. November 2017

Webseite

www.rollingstone-weekender.de

Telefon

01806 – 853 953

Rolling Stone Weekender 2018

Zum zehnten Mal findet der Rolling Stone Weekender im Ferienpark Weissenhäuser Strand (an der Ostsee gelegen) statt. Am 9. und 10. November 2018 spielen Pop-, Indie- und Rock-Bands  vor ausgelassenen Massen. 

Das bisherige Line-Up

Obwohl es noch einige Monate bis zum Festivalwochenende sind, steht bereits ein Teil des Line-Up fest. Mit Ryan Adams konnte einer der schaffenswütigsten Songschreiber seiner Generation für das Festival am Weissenhäuser Strand gewonnen werden. Neben den Headlinern The Flaming Lips, Kettcar und Father John Misty haben auch der kanadische Singer-/Songwriter John Grant und Anna Calvi zugesagt, die für ihre experimentierfreudigen Popsongs bekannt ist. 

Weitere bestätigte Auftritte gibt es von:
NADA SURF | MOTORPSYCHO | JOHN GRANT | DIE HÖCHSTE EISENBAHN | THE BREEDERS | CAR SEAT HEADREST | RYLEY WALKER | HUDSON TAYLOR | BEN WATT | THE WAVE PICTURES | WHITE DENIM
Lesungen: OLIVER POLAK | THORSTEN NAGELSCHMIDT

Das Festival für die ganze Familie

Die tausende Gäste erwartet ein Festival, zu dem auch der Nachwuchs mitgebracht werden kann. Tagsüber wird auf dem Rolling Stone Weekender eine kostenlose Kinderbetreuung angeboten und am Abend ein günstiger Babysitterservice. Im Abenteuer Dschungelland gibt es für Kinder viel zu entdecken. Ein Terrarium mit Schlangen und Echsen, Kois zum selber füttern, ein Hochseilgarten und eine Dschungelstadt sorgen für Begeisterung beim Nachwuchs.

Kurzurlaub an der Ostsee

Für die Besucher sind alle Wellness- und Sportangebote des Ferienparks, wie Schwimmen, Massagen, Bowling, Tischtennis, Badminton, Billard, Airhockey usw. verfügbar. Direkt im Ferienpark gibt es elf Restaurants und mehrere Bars. Viele Festivalbesucher nutzen den Aufenthalt in der Ferienanlage auch für einen ausgedehnten Strandspaziergang.

Weitere Infos: Rolling Stone Weekender

hamburg.de empfiehlt

Kulturlandschaft

Branchen Online-Suche