FS Pluvier Französisches Patrouillenboot in Hamburg

Symbol für Leichte Sprache
Leichte Sprache
Symbol für Gebärdensprache
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen
Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Das französische Patrouillenboot Pluvier war vom 18. bis 20. Mai 2013 zu Gast im Hamburger Hafen. Im Rahmen eines Open Ships durfte das Boot besichtigt werden. 

FS Pulvier

Französischer Besuch zum Jubiläum

Die aktuelle Position (weltweit!) der FS Pluvier auf unserem Schifssradar

Besatzung und Schiff stehen unter dem Kommando von Korvettenkapitän Franck Catros. Die Pluvier ist mit ihren 21 Frauen und Männern in Cherbourg an der französischen Atlantikküste stationiert. Das Jahr 2013 ist sowohl für Deutschland als auch für Frankreich ein ganz besonderes Jahr. Der Besuch des französischen Militärschiffes fand vor dem Hintergrund der 50-Jahrfeier des Élysée-Vertrages statt.

Technische Daten der FS Pluvier

  • Kommandant: Korvettenkapitän Franck Catros
  • Besatzung: 21 PX (4 O, 11 U, 6 M)
  • Indienststellung: 18.12.1997
  • Heimathafen: Cherbourg
  • Länge: 54 Meter
  • Breite: 10 Meter
  • Tiefgang: max. 2,75 Meter
  • Antrieb: 2 x 3,050 PS (2,274 kW) Deutz-MWM TBD 620 V16 Dieselmotoren 2 x 930 PS (694 kW) Deutz-MWM TBD234 V12 Dieselmotoren 2 x Variable Pitch Propellers
  • Geschwindigkeit: 23 Knoten
  • Bewaffnung: 2 x 12,7 mm Maschinengewehr

Verfolgen Sie mit unserer Webcam in HD-Qualität das Ein- und Auslaufen aller Schiffe bequem vom Rechner aus: Webcam live aus dem Hafen Hamburg.

Weitere Bilder, Termine und Wissenswertes rund um die Schiffe in Hamburg finden Sie hier: Schiffe Hamburg.

Weiterführende Links

Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Themenübersicht auf hamburg.de

Hamburg Card

Pauschalreisen

Unsere Pauschalreisen

Symbol für Schließen Schließen Symbol für Menü üffnen Aktionen