Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Ludwig Prandtl Forschungsschiff besucht die HafenCity

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Open Ship im Sandtorhafen: Das deutsche Forschungsschiff Ludwig Prandtl war auf "Forschung vor Anker-Tour" und lag zwei Tage lang in der HafenCity. Besucher waren herzlich eingeladen das Forschungsschiff zu besichtigen.

Forschungsschiff besucht die HafenCity

Open Ship in Hamburg

Bildergalerie

Die aktuelle Position (weltweit!) der Ludwig Prandtl auf unserem Schiffsradar

Das deutsche Forschungsschiff Ludwig Prandtl lag am 11. und 12. Juli 2014 am Anleger Elbphilharmonie in der HafenCity. Einmal im Jahr präsentieren Wissenschaftler ihre Arbeit auf dem Forschungsschiff und fahren dafür Stationen entlang der deutschen Nord- und Ostseeküste an.
Die "Forschung vor Anker-Tour" führte die Ludwig Prandtl die Elbe hinab. Gäste konnten im Rahmen des Open Ship das Forschungsschiff besuchen und zudem an diversen Abendveranstaltungen mit Vorträgen zu Themen rund um die Küstenforschung teilnehmen.

Technische Daten der Ludwig Prandtl

  • Schiffstyp: Forschungsschiff
  • Nationalität/Heimathafen: Deutschland, Hamburg
  • Eigner: Helmholtz-Zentrum Geesthacht - Zentrum für Material- und Küstenforschung
  • Stapellauf: 25. April 1983
  • Länge: 31,03 Meter
  • Breite: 6,10 Meter
  • Tiefgang: max. 1,65 Meter
  • Geschwindigkeit: max. 12 Knoten
  • Besatzung: 3 Mann
  • Zugelassene Passagierzahl: 10 Wissenschaftler

Weitere Bilder, Termine und Wissenswertes rund um die Schiffe in Hamburg finden Sie hier: Schiffe Hamburg.

Weiterführende Links

Themenübersicht auf hamburg.de

Hamburg Card

Pauschalreisen

Unsere Pauschalreisen

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzer*in nicht teurer.