Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Handlungsfeld 6 Rechtliche Grundlagen

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Hamburg hat mit der Änderung des Hamburgischen Schulgesetzes die Grundlage für eine rechtssichere Nutzung von Lernplattformen geschaffen und wird die weiteren notwendigen Grundlagen für das Lernen mit digitalen Medien legen.

Rechtliche Grundlagen

Rechtliche Grundlagen

Dabei stehen Fragen des Urheberrechts und der EU – Datenschutz-Grundverordnung für das Lernen in der digitalen Welt im Fokus. Um eine rechtssichere Nutzung privater Endgeräte im Unterricht zu ermöglichen, wurde das Hamburger Schulgesetz angepasst. Hierbei ist » Paragraph 98 Datenverarbeitung im Schulbereich relevant, in dem es zum Einsatz privater digitaler Endgeräte in Absatz 5 heißt:

Wenn sachliche Gründe vorliegen, den datenschutzrechtlichen Bestimmungen entsprochen wird und insbesondere die erforderlichen Datensicherheitsmaßnahmen zum Schutz der Daten vor unbefugtem Zugriff ergriffen werden, dürfen zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben auch digitale private Endgeräte genutzt werden.

Darüber hinaus regelt » Paragraph 98 b den Einsatz pädagogischer Netzwerke und Lernportale:

Im Rahmen der Vorgaben der Bildungspläne können die Schülerinnen und Schüler verpflichtet werden, Lernportale und pädagogische Netzwerke zu nutzen, soweit die Nutzung aus pädagogischen Gründen erforderlich ist. Die Sorgeberechtigten sind über die Art des Einsatzes im Unterricht sowie die Lerninhalte und angestrebten Lernziele rechtzeitig und umfassend zu informieren.

Dienstvereinbarungen und Richtlinien sowie Ausbildungs- und Prüfungsordnungen werden fortlaufend angepasst. Beispielhaft kann hier die » Dienstvereinbarung zum IuK-Verfahren eduPort genannt werden.

Themenübersicht auf hamburg.de

Stabsstelle Digitalisierung

Martin Brause

Chief Digital Officer

Behörde für Schule und Berufsbildung
Hamburger Straße 31
22083 Hamburg
Adresse speichern

Postanschrift

c/o Ganztagsschule Sternschanze
Altonaer Straße 38
20357 Hamburg

weitere Informationen

Die Bildungsbehörde im Social Web

Anzeige
Branchenbuch