Symbol

Schülerinnen und Schüler nach Schulformen Wie entwickeln sich die Schülerzahlen?

Entwicklung der Schülerzahlen

Schuljahresstatistik 2018

Entwicklung der Schülerzahlen in Hamburg

Quelle: Schuljahresstatistiken 2009 bis 2018

Erläuterung: Staatliche und private Schulen. Vorschulklasse einschließlich der Vorschulklassen an Stadtteilschulen und Sonderschulen. Grundschule einschließlich der sechsjährigen Grundschulen und der Grundschulabteilungen an Stadtteilschulen. Für die Schuljahre vor 2010/11 sind unter "Stadtteilschule" alle allgemeinen, nicht gymnasialen Sekundarschulen zusammengefasst. Ohne Erwachsenenbildung. Ohne berufliche Bildungsgänge an Sonderschulen. – Der Rückgang der Schülerzahlen im Gymnasium zum Schuljahr 2010/11 hängt mit der Umstellung auf G8 zusammen: Am Ende des Schuljahres 2009/10 haben zwei Jahrgänge Abitur gemacht.